Frage von KpundSo,

einen sehr heftigen sonnenbrand

war vor ca 1-2 wochen im solarium . und wusste nicht in welcher staerke ich gegangen bin aufjedenfall war ich in polen was ich zu heute zu tiefst bereue .. danach war ich leicht rot . . . und aufn abend wurde es so doll rot wie eine richtige tomate . . . konnte nicht sitzen weder noch liegen . . . dadurch das es so doll gebrannt hatte .. haette vor schmerzen weinen koennen . . . konnte auch die nacht nicht schlafen . . . die nacht darauf eigenermaßen schon etwas besser . . . aber gebrannt hatte es immer noch , nach drei tagen fing es an sich zu pellen . . . und ganz viele kleine bläschen haben sich gebildet und wo ich die auf gemacht hatte , war darunter richtige feuschtigkeit . . . mittlerweile habe ich schon eine menge abgezogen . . . aber die haut darunter ist noch ziemlich rot . . . und fuehlt sich auch ganz schuppig an . . . und ich weiß jetzt nicht was ich machen sollte . . . ob ich einfach weiter pellen soll oder was auch immer . . . aufjedenfall will ich die pelle so schnell wie moeglich los werden . . . weil es sonst sone haessliche flecken gibt . . . was koennte ich jetzt am besten unternehmen ?? . . . ich hoffe ich kriege schnell ein paar antworten , verzweifle langsam >.< . danke im vorraus :)

Antwort von koch234,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich weiß ja nicht, was du jetzt da hast, schwarzer Tee mit Zitrone (KEIN Instanttee) zum kühlen, Aloe Vera zum Heilen (gabs schon bei Uromma immer im Blumentopf für Notfälle), in der Apotheke fragen, Brandsalbe... Schwarzkümmelöl

Alles hilft aber am besten, wenn man schnell nach dem Unfall damit anfängt. Überlege dir, ob du nicht doch irgendwie zu irgendeinem Arzt kommst!

Kommentar von koch234,

und lass die Pelle drann, wenn darunter die Haut geheilt ist, fällt die von allein ab, prokel möglichst wenig daran rum, halte die Haut sauber und die schuppigen Stellen mit einem Öl geschmeidig, vielleicht Oliven- oder Erdnussöl. Offene Wunden mit sterilen Kompressen schützen, diese regelmäßig wechseln, und am besten zum Arzt oder in ein Krankenhaus gehen! Denn das, was du dir da geleistet hast, betrifft ja nicht nur eien Arm oder ein Bein sondern gleich den ganzen Körper, eine riesige Hautfläche!!! Damit ist echt nicht zu spaßen!

Kommentar von KpundSo,

naja nun ist es ja schon nen weilchen her und hatte zwischen durch nicht mehr rein geschaut aber ich hatte die ganze pelle abgemacht . . . weiß nciht warum dachte es waere ok wenn ichs mache . . . naja aufjedenfall is es nach ein paar wochen geheilt . aber leider kriege ich schon nach 15 min einen starken sonnenbrand wieder zwar nich so das es brennt . aber doch sich sehr erroetet obwohl sonnenbrand bei mir wirklich eine stunde dauert und beim arzt war ich auch noch nicht . . .

Kommentar von koch234,

wie geht das schon wieder, doppelt... dabei hatte ich mich schon gefreut, dass das Ding mal nicht ganz so lange lädt...

Antwort von moebi64,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Puh, ist ja nun schon ne Weile her, wenn es inzwischen nicht mehr nässt sondern stattdessen ein unangenehmes Spannungsgefühl eingetreten ist kannst du mit gutem, reinen Olivenöl dieses mildern. Ich würde das allerdings nicht auf offenen Wunden anwenden, also wenigstens die Bläschen mit der Feuchtigkeit geschlossen lassen. Eigentlich geht man mit so etwas zum Arzt, nichts, absolut gar nichts kann wichtiger sein. Wenn du in ein paar Jahren in Hautkrebsbehandlung bist wirst du das ähnlich sehen.

Antwort von melancholia2012,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das sind richtige Verbrennungen! Du hättest schon längst zum Arzt gehen sollen. Geh noch heute oder gleich morgen früh!

Alles Gute, mel.

Kommentar von KpundSo,

ich habe jetzt in den naechsten tagen bis zum freitag keine moeglichkeit zum arzt zu gehen . . . gebe es noch irgendwas was ich bis freitag tun könnte ?? . . . zumindestens wie ich die pelle so schnell wie moeglich ab kriege . . . ??

Kommentar von melancholia2012,

Tut mir leid, da weiß ich nichts. Geh doch wenigstens in eine Apotheke und lass es anschauen.

Kommentar von KpundSo,

wuerde ich echt sehr gerne , weil ich mir mittlerweile auch was sorgn mache . aber ich bin aufn campingplatz . und dort besteht solche möglichkeit leider nicht

Kommentar von koch234,

auch da gibt es ein Erste Hilfe-Zentrum - normalerweise, oder vielleicht ist ein Arzt auf dem Campingplatz?

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community