Einen rat zur beziehung..?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erinnert mich eine meine erste beziehung hatte nicht sehr viele bin 20 (m) ich hab damals mit 16 auch nicht viel mit ihr unternommen allerdings hab ich sie auch durchgehend in der schule gesehen war damals auch eher der zocker und wollte spiele spielen ^^ und sie keine ahnung hab mir leider nicht genung zeit für sie genommen vlt solltest du mal darüber infomieren was er mag und es auch mal ausprobieren. Vielleicht spielt er gerne fifa auf ps4 dann sag einfach das du mit zocken willst und ich denk mal wenn 2 junge menschen in einem raum sind und etwas spaß haben passiert immer was gutes dabei =D hatte nicht viele beziehungen aber vlt solltest du was finden was ihr gemeinsam machen könntet vielleicht liebt ihr eis essen beide oder so =D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich ihm ganz offen sagen, was du empfindest. Auch, dass du dich gerne öfter treffen würdest. Vielleicht empfindet er genauso und möchte dich genauso wenig eineengen. Und wenn du nicht ehrlich und offen bist kann er nicht darauf reagieren. Wenn du es ihm sagst und es ihm egal ist oder er dir sagt, dass er sich nicht öfter treffen möchte tut das zwar sicher weh, aber dann weißt du, woran du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde sagen, rede mit ihm, reden ist in Beziehungen eigentlich immer die richtige lösung. Aber ich weiß auch, dass ich selber das vermutlich nicht machen wuerde, aus angst einfach. 

Bei mir ist es so ähnlich & das liegt einfach an dem Charakter meines Freundes. Wir sind jetzt über 1 Jahr zusammen & wir schreiben auch recht wenig & sehen uns relativ selten obwohl wir 10 minuten auseinander wohnen. ich hatte Anfangs auch angst, dass irgendetwas nicht stimmt aber er ist einfach so. Wenn wir uns sehen ist auch immer alles toll und ich habe mir irgendwann gedacht, wenn er nicht mit mir zusammen sein wollen würde, dann würde er sich von mir trennen. 

Was ich sagen will ist, ich glaube manche Jungs sind einfach so. & das hat vielleicht gar nichts zu bedeuten. Und vermutlich macht er das auch nicht absichtlich oder so & denkt da gar nicht so drüber nach wie du. 

Aber wenn es dich stört, dann sprich mit ihm. Wie gesagt, vielleicht fällt ihm das ja gar nicht so auf & er sieht das gar nicht so wie du. & wenn ihr drüber redet, dann koennt ihr das beide mal aus der perspektive des jeweils anderen betrachten & dann habt ihr bisschen mehr klarheit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CheshireCat01
11.07.2016, 01:03

Ich weiß nicht so recht ob es echt seine art ist, er hat sich mit seiner damaligen freundin echt oft getroffen und das ging immer nur von ihm aus

0
Kommentar von neonlichtaugen
11.07.2016, 01:10

hm naja, wie gesagt, meine einstellung ist, wuerde er nichts von dir wollen, wuerde er sich trennen. & wenn das nicht der fall ist, wird es wohl andere gruende haben. aber wenn du dir unsicher bist (was ich voll verstehen kann) dann rede mit ihm! Das kann ja nicht schaden weisst du

0

Sprich mit in darüber.in einer beziehung sollte man frei und offen über seine Gefühle reden können ohne das es einen Streit oä. gibt. Sag ihm einfach wie es dir geht und wie du im Moment empfindest, denn nur so kann was geändert werden.möglicherweise ist es ja seine Art das er nicht so viel schreibt oder er hat in letzter Zeit nicht so viel zeit wegen Schule/Arbeit/Familie/etc.das kannst du aber nur wissen wenn du mit ihm sprichst, weshalb meine Empfehlung ist das du ihn wenn ihr eich wieder trefft drauf ansprichst

Viel Glück euch beiden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CheshireCat01
11.07.2016, 00:47

Zurzeit haben wir beide ferien aber trotzdem treffen wir uns nur 1 mal in der woche also soviel ich weiß hat er auch nicht soooo viel zu tun, früher haben wir öfter geschrieben

0

Einmal die Woche treffen und wenig schreiben ist in einer Beziehung wirklich seltsam, insbesondere wenn man so nah bei einander wohnt. Würde es eindeutig mal ansprechen, vielleicht geht es im ja ähnlich. Wenn er dir mal gesagt hat, dass er nur aus Sympathie mit dir zusammen ist würde ich vielleicht auch noch über die ganze Beziehung reden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung