Einen Makler finden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Coutage zahlst du erst, wenn ein Kaufvertrag zustande gekommen ist, die Besichtigungen sind unverbindlich und kostenlos. Es gibt grosse, überregionale Makler und Makler in einem brstimmten Wohngebiet. Eine Vorinformation kannst du im Internet auf den Verkaufsangeboten der grossen Seitenanbieter wie zB immoscout usw. treffen, die Makler werden dabei namendlich mit Kontakten aufgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen schönen guten Tag :-)

an dieser Stelle möchte ich gern aus beruflicher Sicht sprechen und ein paar Tipps geben. Generell richtet man seine Suche ja setzt auf das Objekt aus, da leider im Vergleich zu anderen Ländern kein Makler aktiv für jemanden sucht..aus Kostengründen natürlich und weil niemand, zumindest oft, mit Kollegen zusammenarbeiten möchte.

Wichtig ist in jedem Fall, ein Objekt und damit vielleicht auch einen Makler zu finden, der einen wirklich berät, was er tun und können sollte. Er verdient letztlich nur Geld, wenn der Kauf zustande kommt. Steht für Ihn die Käuferprovision im Vordergrund und nicht der zufriedene Kunde, werden viele Druck machen und versuchen, den Kauf abzuschließen ungeachtet ob der Kunde auch zufrieden ist.

In jedem Fall ist es sinnvoll sich mit verschiedenen Maklern persönlich zusammenzusetzen und so herauszufinden, ob es jemand ist der gerne aus dem Märchenbuch vorliest oder auch mal ganz ehrlich ist, sich um einen kümmert, zurückruft und auf eine Mail antwortet. Wenn man kein gutes Gefühl hat, darf man das ganze ruhig mit Abstand betrachten, letztlich kauft man wie gesehen, dass heißt jeder selbst trifft die Entscheidung, auch wenn der Makler diese vielleicht beeinflußt...

Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung...Viele Grüße aus DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung