Frage von jonsnow24, 7

Einen Hedgefonds gründen?

Hallo,
1.Wieviel Startkapital benötigt man?

2.Ist es zwingend nötig ein BWL Studium gemacht zu haben (wegen der Kenntnisse) oder lernt man alles durch Bücher und eine Ausbildung als Investmentfondskaufmann?

3.Was passiert wenn das Geld der Kunden ''verzockt'' wurde bzw. wer haftet?

4.Kann man in DE auch erfolgreich sein oder ist es in den USA besser?

5.Wie kann man auf seinen Hedgefonds aufmerksam machen bzw. Kunden bekommen?

6.Ist es zukunftssicher einen Hedgefonds zu leiten bzw. Hedgefondsmanager zu werden?

7.Wie setzt sich das Gehalt des Leiters (ich) zusammen? Provisionen?

Danke!

Antwort
von Interesierter, 5

Weisst du, was ein Hedgefonds ist? Deine Frage lässt darauf schließen, dass du dir darüber nicht im Klaren bist.

Deswegen mein Tipp. Lass es sein. Du brauchst dazu zwar kein Studium, solltest dich aber zumindest in der Materie auskennen.

Antwort
von Renzo85, 7

Wenn du dich über deine Geschäftsideen hier informieren musst, lass es!!!!

Wer Geld verwaltet, ist gut ausgebildet und abgesichert.

Falls du an MLM/ Schneeball denkst ist es illegal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community