Frage von JanBue82, 36

Einen ganz netten Gruß an alle Experten. Kann ich den mecablitz 15 MS-1 von Metz an einer EOS 350 manuell ohne Master durch drücken des Auslösers abfeuern?

Hier einmal die Erklärung wie es zu dieser speziellen Fragestellung kommt. Ich werde demnächst Makro-Aufnahmen mit vielen voreingestellten werten vornehmen müssen. Hierzu würde ich gerne den oben genannten Ringblitz mit einem Kabel mit der Kamera verbinden und einfach ohne irgendwelche Automatik, nur durch drücken des Auslösers auslösen.

Zu den Hardwarevoraussetzungen: Kamera: Canon EOS 350D Objektiv: Canon EF 50mm mit Makroringen Blitz: mecablitz 15 MS-1 Ringblitz

Zu der Fotografie: Objekt-Sensor-Abstand ca. 50cm möglichst konstant möglichst kleine Blende (viel Tiefenschärfe) ISO sollte so bei 125 liegen Abbildung wenn möglich 1:1 Schärfe wird über den Objektabstand reguliert möglichst gute Ausleuchtung des Objektes

Alle Einstellungen an der Kamera werden manuell vorgenommen.

Die Kenner unter euch sehen schon ich schraube mir hier eine möglichst günstige Makroausrüstung, allerdings für eine sehr spezielle Fragestellung zusammen. Nur zum Ringblitz habe ich in des Qualität keine alternative bis her gefunden und eine teuren Master brauche ich eigentlich nicht da TTL eh nicht in Frage kommt. Wenn irgendwer von euch noch andere gute Alternativen kennt bin ich natürlich auch dankbar.

Grüße an alle Hilfsbereiten

Antwort
von Hasibert, 29

Du benötigst noch einen Adapter, der in den Blitzschuh der Kamera geschoben wird, weil die 350D wahrscheinlich nicht über eine PC-Synchro-Buchse verfügt.

Kommentar von Hasibert ,

Oder den Blitz einfach im Servobetrieb (das ist nicht die Slave Remote Funktion mit Masterblitz) benutzen. Dazu die mitgelieferte IR-Filterklammer auf den Kamerablitz stecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community