Einen Austausch machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Also der High School Abschluss ist gleichzusetzten wie ein Realschulabschluss. Du kannst damit zwar in den USA ein College besuchen, aber für Dland bringt es dir nichts. Du machst damit also nur nochmal einen Realschulabschluss, und müsstest dann zuhause das Abi machen, um studieren zu können.

Weiters brauchst du da bestimmte Credits um das High School Diploma zu bekommen, musst also eine bestimmte Anzahl an Kursen ablegen. Das dauert aber meist mindestens 1 Jahr, wenn nicht sogar 2 Jahre. Sprich mit 6 Monaten kommst du nicht weit, und bei 1 Jahr müsstest du wohl von morgens bis Abends in der Schule sitzen und nur mehr lernen.

Wenn du nach der 10 Klasse gehst, und dann zurück kommst musst du die 11. und 12. Klasse machen um das Abi zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die 11. Klasse in USA verbringen, wenn du dann wieder hierherkommst, wiederholen die Meisten die 11. Klasse in Deutschland wieder, weil dir ja sonst Noten fürs Abizeugnis von einem Jahr fehlen.

Wenn du aber gut bist, kannst du meistens auch gleich die 12. Klasse wieder weitermachen (würde ich dir aber eher nicht anraten).

Am besen ist es, wenn du das in der 10. Klasse machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung