Frage von ninahateinefrag, 806

einem Jungen einen Runterholen/Blasen, HILFE!?

also ich habe das noch nie gemacht...aber es könnte sein das sich in nächster zeit dazu gelegenheit bietet, deshalb möchte ich naja vorbereitet wie auch immer sein....

also ich habe schon viel im internet darüber gelesen, wie man das richtig macht und was man da für technicken anwenden kann.... allerdings habe ich angst das ich das so schlecht mache das der Junge das gar nicht geil findet.... könnt ihr mir irgendwie was dazu sagen? also ich weiß nicht...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matzko, 225

Frag ihn doch vorher, ob du erst einmal bei ihm ein wenig üben kannst, ehe es ernst wird. Frag ihn dann dabei ob es ihm gefällt wie du es machst oder ob du etwas anders machen sollst. Am besten fragst du ihn, wie er das haben möchte. Er weiß am besten wie es ihm gefällt und dann machst du das so und übst so lange bis du es kannst. Das geht schneller als du denkst. Also mach dir keine Sorge. Wir haben alle mal angefangen.

Kommentar von ninahateinefrag ,

Vielen lieben Dank für all euere Antworten :) (deine hat mir besonders geholfen (stern))

Ich habe das jetzt "hinter" mir und ich muss sagen das es toll war bzw in dem Moment hatte ich überhaupt keine Aufregung oder so, es kam von selbst.....

Kommentar von Matzko ,

Super, freut mich sehr, dass ich dir helfen konnte und danke für den Stern!

Antwort
von Marlene1303, 464

Ich hatte am anfang mega angst davor im weh zu tun oder was falsch zu machen aber ich hab ihm erst ihm einen runtergeholt das näcshte malauch und erst beim dritten mal hab ich ihm einen geblasen er fand es mega toll und unsere beziehung ist jetzt irgendwie noch besser als davor also probier es aus du wirst schon merken was er mag du musst keine angst haben

Antwort
von Jaklyn, 434

Ganz locker! Sag ihm, dass du es das erste mal tust und wenn du unsicher bist, dann lass es dir von ihm zeigen. Dann fühlt er sich bestimmt sogar noch geehrt.

Antwort
von DontAskWhy1188, 498

Nicht denken - machen. Wenn du dir zu viele Gedanken darüber machdt, setzt du dich selbst total unter Druck. War anfangs auch mein Fehler. Du kannst da genau genommen nichts falsch machen. Hole dem Typen erst mal einen runter und dann sieh weiter. Er wird es mögen. ;-)

Antwort
von Cel1ne95, 400

Ich glaube nicht dass man es so schlecht machen kann, dass der Typ es nicht geil findet, außer man verletzt ihn.

Ich selbst habe auch sowohl runterholen, als auch Blasen, Deepthroating, Analsex etc. zusammen mit meinen Partnern gelernt und jeder mag es auch auf unterschiedliche Arten und Weisen - gibt also kein Patentrezept.

Antwort
von Sandraaaa15, 196

Nimm ne Gurke oder Möhre und lutsche daran. Geh auf und ab, spiele mit deiner Zunge daran, whatever you want

So habe ich mich drauf vorbereitet und ein fettes Lob bekommen ;)

Antwort
von angelusredfiled, 326

Na du nimmst ihn einfach in den Mund und sagst ganz Langsam und gefühlvoll " H O N O L U L U" 

Dabei passt du seinen Penis deinem Mund und den Bewegungen an aber bitte bitte ganz ganz wichtig ein langes  "H O N O L U L U"

Und nicht den Namen vergessen und dann sagen 

"GRAN CANARIA"

Autsch......

Wie alt bist du denn überhaupt das du dir schon über sowas gedanken machen musst. 

Man sollte erstmal lieben bevor man blässt. 

Antwort
von retrogame, 67

Da gibt es keine techniken nimm ihn einfach rauf runter und rein damit ins maul ist das so schwer. 😂😂😂😂😂

Antwort
von sosesam, 393

frag ihn einfach wie er es gerne hätte und mach es dann so

Antwort
von RussakPaul, 379

du kannst mir zeigen wie du es machen würde und ich sage ob es geil ist oder nicht 

Kommentar von Sagichnicht98 ,

Schwein..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community