Eine Zitze von Zwergkaninchen (weiblich, unkastriert) dicker/größer als die restlichen Zitzen - was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

damit solltest Du zu einem Tierarzt gehen!

Und informiere Dich bitte noch allgemein über Kaninchen, vorallem über die richitge Konstellation (Weibchen + Weibchen geht meistens nicht gut) und wie man richtig vergesellschaftet:

Gruß^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LMLove2012
03.08.2016, 16:20

Hab ich bereits getan. Ich versuch erstmal die so zu vergesellschaften und sonst hol ich noch extra einen rammler dazu.

0

Dein kaninchenkundiger Tierarzt kann dir da bestimmt am besten helfen!

Was für Artgenossen hat sie denn noch? Mehr Weibchen oder alleine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LMLove2012
02.08.2016, 22:48

Also jetzt im Moment ist sie alleine, war allerdings vorher mit einem anderen Weibchen selben Alters zusammen. Jedoch haben diese sich nach ner Zeit nur noch gebissen und ich habe die beiden daraufhin getrennt. Soweit fühlen die sich aber ganz wohl, möchte trotzdem versuchen sie wieder zusammenzusetzen. Hättest du oder jemand anders da vielleicht ne Idee wie man dies am Besten anstellen könnte ( das andere ist bereits kastriert)

0
Kommentar von fragileskogen
02.08.2016, 22:58

Reine Geschlechtergruppen kommen selten gut klar, deshalb rate ich davon ab. Da gibt es fast wortwörtlich Zickenkrieg. Eine Möglichkeit wäre es, einen Kastrat hinzuzuvergesellschaften (falls du es kastrieren lässt, bedenke die 6 Wochen Quarantäne in die er noch zeugungsfähig ist) oder du gibt's eine Zibbe ab und holst einen Kastrat dazu. Das sie sich einzeln wohlfühlen, wage ich zu bezweifeln - zumindest auf Dauer wird es kritisch, deshalb schön das du beide wieder zusammen haben willst. Schau mal auf DieBrain.de oder Kaninchenwiese.de nach Informationen zur Vergesellschaftung. Bei Kaninchenwiese (glaube ich) findest du sogar eine Tabelle von geeigneten und ungeeigneten Geschlechterkombis. Wichtig ist, dass alle ungefähr das selbe Alter haben und die Vergesellschaftung möglichst stressfrei auf neutralen Boden stattfindet, aber das kannst du ja nochmal nachlesen.

0

Was möchtest Du wissen?