Frage von VPassio, 44

Eine Woche ohne gesundes Essen auskommen?

Ich gehe demnächst zu einem Seminar über Wirtschaft & co. Das geht sehr lang so das ich nie zum einkaufen kommen werde. Da ich Sportler bin brauche ich aber auch in der Woche VIEL und GESUNDES Essen. Es müssen Produkte sein die ich ohne Probleme 5 Tage ohne Kühlung aufbewahren kann. Fette Proteine Eiweiße. Habt ihr Ideen was ich da im Voraus kaufen sollte ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kajjo, Community-Experte für Gesundheit, 44
  • Auch für einen Sportler reicht natürlich Hotel- oder gar Kantinennahrung eine Woche lang lässig aus. Steigere dich in gesunde Ernährung nicht allzu sehr hinein. Frühstückbuffets in Hotels bieten heutzutage fast alle eine gute Obst- und Müsliauswahl und mehr als genug eiweißreiche Nahrung. Das sollte auch für dich als Sportler reichen.
  • Heutzutage wird "gesund" vs "ungesund" viel zu extrem gesehen. Es kommt letztlich mehr auf die langfristige Ausgewogenheit an, aber doch nicht auf ein paar Tage. So schlecht ist Hotelessen nun auch wieder nicht.
  • Eiweißshakes und Energieriegel oder dergleichen könnten einen erhöhten Bedarf ausgleichen, falls du wirklich nicht genug dort zum Essen bekommst. Bedenke aber, dass du dort ja auch mehr sitzen und zuhören wirst und daher einen niedrigeren Bedarf haben wirst.
Kommentar von VPassio ,

Ja du hast schon recht :) DANKE, zwar stimme ich nicht 100% mit deiner Meinung überein aber so grob :)

AUCH ALLEN ANDEREN DANKE FÜR IHRE ANTWORTEN :)

Antwort
von GRULEMUCK, 38

Hi,

Kohlenhydrate: Vollkornbrot, Haferflocken (H-Milch gibts in großen Supermärkten auch in 250ml Packungen), Reiswaffeln, Obst

Eiweiß: Thunfisch (Dose), gekochte Eier vom Supermarkt, Corned Beef

Fett: Nüsse, Avocado, fettreicher Fisch (Dose)

Du wirst in der Woche vermutlich keinen Sport treiben, oder? Ich würde mir deshalb auch keinen Kopf machen und die Zeit voll für die Regeneration nutzen (eine Offwoche ohne "optimale" Ernährung bringt dich schon nicht um).

MfG
GRULEMUCK

Antwort
von sabinefromhell, 10

Da würde ich eine Dose Proteinpulver mit nehmen und gut ist. 3x am Tag Kantine sollte auch OK sein, man muss ja nicht alles essen. Und dann halt zwischendurch einen Proteinshake um die Muskulatur zu schützen.

Antwort
von Koellemann, 30

Trockenfleisch waere eine Moeglichkeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community