Frage von Lalalara1996, 32

Eine Woche nach Pille danach Periode, obwohl ich sie diesen Monat schon hatte?

Ich habe diesen Monat am 08.05 meine Tage bekommen.. Heute vor einer Woche also am 21.05 hab ich die Pille danach genommen weil uns am Abend davor das Kondom geplatzt ist.. Hab heute 28.05 meine Tage bekommen obwohl ich die ja am 08.05 schon hatte.. Kommt das von der Pille danach? Ist das jetzt ein gutes Zeichen oder ein schlechtes? Ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass ich schwanger bin? Hab richtig Angst!.. Hoffe jemand kann mir das erklären

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 6

Hallo Lalalara1996,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode bei den meisten Frauen ca. zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus 7 Tage auf. Bei einer Blutung in üblicher Stärke und Dauer könnte es sich also um die normale Blutung handeln – durch die dann eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden könnte.

Aber auch Zwischenblutungen sind nach Einnahme der Pille Danach möglich.

Daher: Bei Unsicherheit mache zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest. Dieser ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig.

Alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von Russpelzx3, 16

Ja, natürlich kommt das davon. Die Pille danach ist eine Hormonbombe, die kann einiges bewirken

Antwort
von Allyluna, 7

Du hast Dir einen fetten Hormoncocktail eingeworfen - der kann schon einiges durcheinanderbringen. Im Zweifel sind Blutungen immer schlecht FÜR eine Schwangerschaft.... also würde ich sie in Deinem Fall als gutes Zeichen deuten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community