Frage von thorsengel, 29

Eine Woche nach Muskelfaserriss trainieren?

Ich hab mir vor einer knappen Woche einen Muskelfaserriss zugezogen, der Arzt meinte 2 Wochen lang mindestens ruhig angehen lassen. Es tut jetzt kaum noch weh, kann ich sanft trainieren? Oder mach ich damit alles schlimmer?

Sanft trainieren; ein leichtes Workout, langsam eine kleine Runde joggen.

Auf die Idee jetzt 3 Stunden durch den Wald zu laufen würde ich nicht kommen.

Antwort
von Trashtom, 10

Lass es einfach. Die eine Woche bringt dich nicht um und du bist auf der sicheren Seite. Dann kannst du wieder loslegen.

Krankheit und Verletzungen können echt tückisch sein auch wenn man sich schon ganz gut fühlt und das ist es wirklich nicht wert.

Antwort
von Molias, 9

Hatte selbst mal einen in der Brust. Arzt meinte 5 Wochen Pause, aber nach dreieinhalb habe ich wieder angefangen und es ging. 

Also versuche leicht anzufangen, wenn dann etwas wehtut aufhören und schonen, falls nicht kannst du trainieren. Meistens sichern sich die Ärzte einfach nur ab :)

Antwort
von MicUnicorn, 15

Ich würde ebenso auf den Arzt hören

Antwort
von Kreisverkehr007, 17

Ich würde den Rat des Doktors befolgen oder ihn einfach Fragen. Bevor es noch schlimmer wird würde ich lieber 2 Wochen abwarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten