Frage von Zakna, 15

Ist das eine wirkliche Phobie?

Guten Abend, liebe Community.

Die panische Angst vor Wespen verfolgt mich schon seit paar Tagen schrecklicher als zuvor.

Als ich heute in einem geschlossenen Klassenraum Unterricht hatte, hatte eine Wespe einen Weg hinein gefunden.

Jetzt meine Frage ~ Seht ihr dies als Phobie an?

-Mein Mund ist etwas trockener geworden

-Ich hatte panische Angst

-Ich hatte etwas Herzrasen und atmete etwas schlechter Luft ein

-Ich hatte das Verlangen zu weinen.

Ich werde dies auch untersuchen lassen, bei einem Hausarzt.

Liebe Grüße ~

Antwort
von KathrynJaneway, 15

Du hast eindeutig eine Phobie. Aber solang du nicht wild um dich schlägst oder die Wespe versuchst zu töten, wird dir die Wespe nichts tun. Sie sticht nur, wenn sie sich bedroht fühlt.

Kommentar von Zakna ,

Das weiß ich natürlich ;)

Leider ist es nicht möglich :D

Kommentar von KathrynJaneway ,

Da musst du entweder die Phobie akzeptieren oder dich Therapieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten