Frage von Himbeermund, 29

Eine wichtige Frage zur Stammbaumanalyse?

Omg, ich dreh noch durch :D

Also wenn ich einen Text vor mir liegen ab, und in diesem geht es um einen autosomal-dominanten Erbgang, schreibe ich dann Aa und markiere das große A rot für das defekte Allel, oder wäre es AA, weil ich sowieso immer von homozygoten Trägern ausgehen muss?! :S

Antwort
von Arteloni, 9

Ob ein Allel dominant oder rezessiv ist hat mit der zygotie nichts zu tun. Auch ein dominantes Allel kann homo- oder heterozygot sein.

Im klassischen Mendelschen Erbgang kommt ein dominantes Allel immer zur Ausprägung. Egal ob homo- oder heterozygot.

Beim rezessiven Erbgang kommt das Allel nur bei homozygotem vorligen zur Ausprägung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community