Frage von akdbiiii, 87

Eine unentschuldigte Fehlstunde in der Schule, wie soll ich mich entschuldigen?

Wir hatten heute in der Schule Sport, und da hab ich mein Zeug daheim vergessen. Die Mädchen sind Eis essen gegangen. Da hab ich gefragt ob ich mitgehen kann. Durfte ich auch. Wir haben 2 Stunden Sport nach der ersten würden wir in die Schule zurück gehen. Ich bin einfach heimgegangen um meinen Vater noch zu sehen, da er in der Zeit, wo ich in der 2ten Stunde wäre, wäre er schon abgereist. Nun hab ich einen Klassenbuch Eintrag bekommen und muss zum Direktor.

Ich will mich bei den Lehrern entschuldigen, wie soll ich das machen? Was hat das für Nachspiele? Ich hab nicht viele Fehlstunden, nicht mehr als der Durchschnitt. Ich hab jetzt um, ehrlich zu sein, Angst.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HunBabe, 45

Vielleicht erklärst du deinem Lehrer die Situation. Bei uns haben manche Lehrer Verständnis dafür, weil sie ja auch Schüler waren.

Klar, es ist eigentlich deine Schuld, dazu stehst du ja auch, deswegen würde ich dem Lehrer die Wahrheit sagen und was du empfunden hast.

Viel Glück, HunBabe. <3

Kommentar von akdbiiii ,

Ich werde von Schuldgefühlen zerfressen um ehrlich zu sein.

Danke :)

Antwort
von HikoxIta, 52

Sag dass du deinen Vater nicht mehr gesehen hättestund du ihn dann nicht mehr sehen könntest. Hoffe die Direx würde das verstehen

Kommentar von akdbiiii ,

Werde ich danke

Antwort
von MerleSchmausi, 40

schildere einfach den Lehrern die ganze Situation, so wie du es hier getan hast! Wenn sie ein Gewissen haben werden sie es sicher nur bei einer Verwarnung im Klassenbuch belassem, da du ja auch sonst vorbildlich zum Unterricht erscheinst

Kommentar von akdbiiii ,

Ok danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community