Frage von sophieTeddyOn, 28

eine tochter fragt ihrer mutter sachen die man nicht beantworten kann?

in der geschichte geht's um ein mädchen ,das ihre mutter so fragen stellt z.b warum ist der käfer tot?! und die mutter sagt dass jmd draufgetreten ist und die tochter fragt wieso ist jmd draufgetreten ..... und immer so weiter habt ihr vllt ne idee wie man das gespräch schließen kann?!

Antwort
von GagasMonster, 15

Die Mutter kann dem Kind sagen, dass es aufhören soll zu nerven.

Antwort
von DerBastian90, 17

Immer weiter antworten. Diese Frage-Antwort-Spiele sind wichtig für die Entwicklung deines Kindes.

Kommentar von sophieTeddyOn ,

ehm 😂 du hast da was falsch verstanden in der geschichte also im text steht des und wir sollen ein ende finden also wie man dieses gespräch abschließt und ich weiß nicht wie

Kommentar von DerBastian90 ,

Dann führe das Gespräch so lange fort, bis es keine Fragen und keine Antworten mehr gibt.

Vielleicht ist hier deine Kreativität gefragt?

....

Wieso ist jemand draufgetreten?

Weil er den Käfer nicht gesehen hat.

Warum hat er ihn nicht gesehen?

Weil der Mensch woanders hin geschaut hat.

Wo hat er denn hingeschaut?

Er hat auf die Ampel geschaut.

Warum hat er auf die Ampel geschaut?

Weil er die Straße überqueren möchte.

Warum will er die Straße überqueren?

Weil er nach Hause gehen möchte.

Warum will er nach Hause gehen?

Weil er müde ist und dort ins Bett gehen will.

Warum ist er müde?

Weil er den ganzen Tag gearbeitet hat.

Warum hat er gearbeitet?

Um Geld zu verdienen.

Warum muss er Geld verdienen?

Damit er sich etwas zu essen kaufen kann.

Warum muss er sich zu essen kaufen?

Damit er nicht verhungert.

Ende.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community