Frage von SynXAnime, 57

Eine Sucht?Krankheit oder ist das nomal?

In 2 Monaten für ein Mobilegame 340€ auszugeben ist das noch normal?

Und nein ich hab dafür nicht das Geld. Also ich rede hier über ein bekannten. Bin leicht geschockt, weil ich drei mal überlege ob ich mir ein Spiel für die xbox für 20 € holle.xD Würde gerne mal eure Meinung wissen.

Lg SynX

Antwort
von AnneGruenfeld, 37

Das ist definitiv zu viel für ein Spiel. Stell dir vor was man für 340€ alles im Real Life machen kann :D Viele schöne Dinge ;)

Kommentar von SynXAnime ,

Ja hätte grade auch gerne 340€ mehr in der Tasche xD

Antwort
von xrobin94, 17

Es kommt immer drauf an, wieviel Geld man zur Verfügung hat & ob man sein Limit zum Leben schon überschritten hat.
für nen Millionär sicher kein Geld, aber für einen mit nem ca 1300 Netto Einkommen schon bitter.

Kommentar von xrobin94 ,

Bei mir gehen monatlich z.B 500€ für Musik & Filme drauf.. aber ich kanns mir leisten.
so mein icj das

Antwort
von Leonardoge, 29

Also ich als Gamer weiß das dass nicht normal ist

Kommentar von SynXAnime ,

#Pay2Win xD

Kommentar von Leonardoge ,

xD

Also wenn du weitere Fragen zu solchem Thema hast einfach an mich melden :)

LG

Kommentar von SynXAnime ,

Ich kenn mich aus xD

Kommentar von Leonardoge ,

dann is ja gut

Kommentar von SynXAnime ,

aber Danke

Antwort
von FLUPSCHI, 22

Das ist sehr viel man muß aber die situation sehen wenn er geld wie hei hat ist es egal

Es ist ja auch sein Geld

Kommentar von SynXAnime ,

Fun fact er schuldet mir 100€ xD

Kommentar von FLUPSCHI ,

Warum gibts du ihm Geld ?

Kommentar von SynXAnime ,

Warum nicht?

Kommentar von FLUPSCHI ,

Naja wusstest du das er es dafur ausgibt ?

Antwort
von KameradeKov, 36

Nein. Das ist schon echt viel.

Antwort
von EnyojLife123, 15

Übertrieben ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten