Eine spannende/aufmerksamkeitserzeugende Einleitung für einen Vortrag?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht koenntest Du ein paar atemberaubende Fotos dieses Baumes zeigen. Hab mir grad welche angeschaut. Auf Wiki werden sogar die Namen in verschiedenen Sprachen aufgelistet. Z. B. in englisch...flame tree etc. Vielleicht eine Spielerei mit dem Gedanken 'Ein Baum in Flammen'?

oder aber Du gehst es mit Humor an und zeigst ein paar Fotos von dem Film Madagaskar. Leitest so den Zusammenhang mit der Original Herkunft des Baumes ein und zeigst dann ein richtiges Foto?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch so anfangen -> ,,So , ich möchte euch über einen ganz besonderen Baum erzählen , nämlich über den Flammenbaum. Wisst ihr schon etwas darüber ? :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waere nun gut wenn wir das Thema des Vortrages kennen wuerden. 
Eine kurze Geschichte die was mit dem Thema zu tun hat waere interessant. Leute hoeren gerne welche.
Ein Zitat oder ein Witz zum Thema waere vielleicht auch nicht schlecht.
Oder aber ein Bild bzw. Foto welches provokativ ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lRiyoku
01.03.2016, 15:51

Es geht um einen Baum. Genau gesagt -> der Flammenbaum. Ich habe leider noch nie etwas von ihm gehört weder noch was mit ihm gemacht und das Doofe ist,dass dieser Vortrag nur 8 Minuten maximal dauern darf.

0

am besten mit einer geschichte aus dem leben,bezogen auf das thema des vortrages.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lRiyoku
01.03.2016, 15:45

Leider habe ich noch nie etwas mit einem Flammenbaum erlebt..

0

Welches Thema hast du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lRiyoku
01.03.2016, 15:43

Es handelt sich um das Thema : Baum. Der bestimmte Baum,den ich ausgesucht habe nennt sich Flammenbaum.

0

Was möchtest Du wissen?