Frage von Beschbarmak83, 128

Eine Sommer-Balkon-Sauna...Gute Idee,Schlechte Idee...Detail beachten?

ich habe mir überlegt...in meinen Sommerurlaub auf dem Balkon so eine ,,Art" Sauna zu haben...Grill anwerfen,Runtergluten,steine rein (natürlich welche,die nicht platzen)...Balkon-Tür zu machen (Sonst wird die Ledercouch zur Dampfnudel) ...Rundum-Hänge-Plane (ich dachte an LKW-Plane als Material) und Metalleimermit Wasser...aufgiessen und so eben die Sauna haben...Um die skurrile Idee etwas abzukühlen...im Badezimmer wartet schon eine Badewanne voll Eis (10 Beutelplus was die Gefriertruhe so schaffte) und dann wieder saunieren...bis der Sommer vorbei ist,bis das letzte Grad auch noch hoch und runter geschwitzt ist...oder....und das ist die Kernfrage...

...bis es technisch abfackelt...bau- und rechtstechnisch Nachbarschafts-Debakel oder überhaupt nicht machbar ist...bis dahin?

Sommer-Balkon-Sauna = Nachbarn stressen? Sommer-Balkon-Sauna = Technisches Einhorn der Physik? Sommer-Balkon-Sauna = Balkon-Fassade in 80 Minuten wegdampfen? dergerät Sommer-Balkon-Sauna = Und die Feuerwehr gibt dir die 110-Rote-Karte?

Wäre toll,wenn jemand da eine versierte Meinung zu der Sommer-Balkon-Sauna-Idee hat und meine Sommerparty könnte cooles Gimmick haben (Wortspieliismus)...und in Ordnung wenn jemand noch eine ergänzende Idee einwerfen will (Kein Auswurf)

Danke

Antwort
von fddbv, 34

Wie geil, freu mich sehr das es noch kreative Köpfe unter uns gibt....

Problem ist du wirst den Balkon nicht dicht bekommen, und damit auch keine Sauna Temperatur erreichen...40-50 grad werden dir ja nicht reichen...Deshalb: Unrealistischer Quatsch aber sehr schön!

Besser: Dauerkarte für die Sauna

Was du auf jeden Fall nie machen solltest: einen Kohlegrill in geschlossenen Räumen verwenden. Durch die unvollständige Verbrennung entsteht CO. CO ist ein geruchloses unsichtbares Gas, das bei längerer wirk Dauer auch bei geringen Konzentrationen tödlich sein kann.

Kommentar von Beschbarmak83 ,

40-50 grad wären auch schon was...noch eine Palme hingestellt,Dschungelgeräusch-Longplay...und schon ist man wieder in Borneo...im übrigen,würde ich es ja begrüßen,wenn es nicht ganz dicht wäre...da ich ja noch genügend ventilation hegen sollte...und mir klar ist das ich das eine Saune im Faktor 1,5 nie auf dem Balkon hinkriegen könnte ausser ich bin in mittelfristiger Suizidgefahr auf monoxidialer Basis *jedereinzugunderpupsiswech*

Antwort
von dediserti, 56

lass dich von einem beraten der sich damit auskennt und vielleicht solche Saunen selber professionell installiert

Kommentar von Beschbarmak83 ,

wäre ja geil,wenn sowas schon (sogar) zu kaufen wäre.

Antwort
von martinzuhause, 43

"Grill anwerfen,Runtergluten,steine rein"

das bringt dann vllt schon mal eine kohlenmonoxidvergiftung.

Kommentar von Beschbarmak83 ,

da wäre eine kompaktere Lösung gefragt...naja...eben aufguß ohne das Wasser in die Glut käme

Kommentar von ingwer16 ,

Beschbarmark .... 🙈 bitte denk doch mal ansatzweise logisch !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community