Frage von afro10, 94

Eine Mitschülerin hat die Klassentür vor meinem Gesicht mit voller Wucht zugemacht. Meine Brille ist Schrott und mein Auge tut weh, was tun?

Ist die Freundin meines bro's,wir sind keine bro's mehr ,weil er meinte ich habs verdient

Antwort
von SFDLS, 53

Geh zum Lehrer, der verständigt die Eltern und dann wird gezahlt. Diese kleine Nut.. braucht Zuhause mal eine Tracht prügel

Antwort
von padalica, 50

In der Schule den Vorfall gemeldet?

Kommentar von afro10 ,

wir haben so ein kummerkasten da hab ich es geschrieben 😰

Kommentar von Gina02 ,

Da nutzt nix! Der Rektor muss das wissen! Und Deinen Eltern auch sagen!

Kommentar von padalica ,

Das war ein Fehler! So etwas muss man direkt melden , am besten den Direktor

Antwort
von HaraldSchD, 29

Bevor die Tür deine Brille oder deine Augen trifft, ist normalerweise die Nase im Vordergrund. Seltsam.

Kommentar von afro10 ,

Ich wolte raus unsere Klassen tür ist bißchen anderes 😂😂

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 39

Die Brille wird über die Haftpflichtversicherung des Verursachers ersetzt werden müssen. Das kann entweder die Schülerversichung sein, wenn der Schüler diese zu Beginn des Schuljahres abgeschlossen hat oder die Privathaftpflicht der Eltern. 

Deine Eltern sollten bei den Eltern der Mitschülerin anrufen und die Sache klären.

Ich würde auch den Klassenlehrer darüber informieren.

Wenn du morgen noch Schmerzen hast, geh zum Arzt und lass die Verletzungen dokumentieren.

Antwort
von Gina02, 43

Melden, zum Arzt geh´n und attestieren lassen ( wg. mögl. Folgeschäden), Schadensersatz verlangen! Hoffentlich ist sie gut versichert!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten