Frage von Dunameitor, 37

Eine meiner Waden ist größer als die andere?

Ich bin männlich, 17 Jahre und fing an vor kurzem zum Trainieren.

hab ich es nicht gewollt, mir die Waden für viele Zeit anzusehen, weil da ist ehrlich nix zu sehn (meine Waden sind dünn. Aber jetzt mutigerweise guckte ich mir sie an und zur Überraschung bemerkte dass eine Wade größer ist, als die andere! Wie soll ich mich drum im Fitnessstudio kümmern? Soll ich mehr an einer Wade trainieren? Und wieviel Zeit dauert es bis ich eine bemerkbare Änderung sehen kann?

Danke.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Waden & trainieren, 18

Hallo! Das ist völlig normal - so haben Fußballer eigentlich immer unterschiedliche Beine weil Stand- und Schussbein unterschiedlich belastet werden.

Ich kann das auch über die Arme verdeutlichen : 



 Du hältst mit angewinkelten Armen eine Vase vor Dir fest. Es arbeiten jetzt hauptsächlich Brustmuskeln und Bizeps. Ist Deine rechte Brust nun stärker als die linke - gleich sind sie nie - so entlastet sie den rechten Bizeps. Schon trainierst Du den rechten Bizeps weniger als den linken und wirst es nie merken. Und so ist es bei anderen Muskeln auch.

Man sieht es nur an sich selbst aber keiner hat symmetrische Muskeln. Kein Körper baut sich völlig symmetrisch auf und das hat viele logische Gründe.

Unterschiede findet jeder bei einer Vermessung. Gegensteuern durch einseitige Übungen ist meistens falsch und kann zu Verletzungen führen.


Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.








Antwort
von heide2012, 15

Kein Mensch ist symmetrisch. 

Miss doch einfach mal mit einem Maßband den Wadenumfang.

Frag im Fitnessstudio nach.

Expertenantwort
von Duke1967, Community-Experte für Fitness, 6

kami hat wie immer so recht. Wenn Du also keine Karriere als Wettkampfbodybuilder anstrebst, wo eine nahezu perfekte Symmetrie über die Punktewertung entscheidet, solltest Du Dir keine so großen Gedanken machen. Gerade Waden sind meist eher unterentwickelt, ein sehr hartnäckiger Muskel weil er einfach jeden Tag viele Schritte machen muss und dabei Dein ganzes Körpergewicht trägt. Wenn Du grundsätzlich mehr Waden haben möchtest musst Du sie noch härter belasten, so z.B. barfuß durch weichen Sand laufen oder mit Zusatzgewichten gehen (Gewichtsweste, Rucksack voll mit schweren Dingen, in hügeligem Gelände wandern...) Dann wirst Du schnell mehr zulegen und die Unterschiede werden sich auch sicher etwas angleichen. Wirklich gleich werden sie aber nie... Alles Gute, weiter viel Erfolg und ein schönes Wochenende. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community