Frage von flowerpouder, 28

Eine Impfung für den Gebärmutterhals?

Hallo Also ich habe jetzt seit ein paar Monaten (seit Februar 2015) meine Tage (ich bin 12 )und ein paar meiner Freundinnen sagten zu mir ich bräuchte nun eine Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs .Ich habe davon leider keine Ahnung 😂.Brauche ich jetzt tatsächlich diese Impfung oder nicht ? Danke für Antworten

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo flowerpouder,

Schau mal bitte hier:
Impfung gebärmutterhalskrebs

Antwort
von Sarita123, 26

Der Wikipedia- Link sagt sicher alles aus. Aber in Kurzform ist es vielleicht verständlicher...

Man kann sich gegen die HPV- Viren impfen lassen, die als Hauptverursacher für den Gebärmutterhalskrebs gelten. Man impft demzufolge nicht gegen Krebs, sondern gegen diese Viren. 

Diese Viren werden hauptsächlich beim Geschlechtsverkehr übertragen. Von daher ist es nicht erforderlich, dass du deine Regelblutung bekommen hast, sondern dass du die Impfung vor deinem ersten sexuellen Kontakt durchführen lässt. 

Wie schon gesagt wurde... Am besten du fragst deinen Kinderarzt oder gehst mal mit jemandem mit (am besten, wenn möglich mit deiner Mutter) zu ihrem Frauenarzt und ihr lasst euch beraten. 

Wenn du noch weitere Fragen hast, keine Scheu!!! Ich arbeite in einer gynäkologischen Klinik und betreue Studien genau zu diesem Thema :-)

Lieben Gruß

Kommentar von flowerpouder ,

Danke für die lange Antwort 💙

Antwort
von Nicky2912, 24

Du musst nicht ist freiwillig, wenn du es möchtest musst du es auf jeden Fall machen lassen bevor du zum ersten Mal Sex hast, danach geht es nicht mehr.

Kommentar von flowerpouder ,

Danke 💙

Kommentar von Sarita123 ,

Es ist nicht ganz richtig, dass du dich VOR dem ersten Geschlechtsverkehr impfen lassen MUSST. Es wird aber empfohlen, da du dich ja sonst theoretisch schon mit den Viren infiziert haben könntet.

Empfohlen wird die Impfung für Mädchen zwischen 9-14 Jahren. Die meisten Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Impfung allerdings meistens bis zum 18. Lebensjahr, einige sogar noch darüber hinaus. 

Grundsätzlich ist keine Impfung Pflicht. 

Antwort
von NameInUse, 28

Du kannst dich impfen lassen, musst Du aber nicht. Lass Dich von einem Arzt über Vor- und Nachteile (Risiken) aufklären

Kommentar von flowerpouder ,

Danke

Antwort
von cherry3107, 23

Du musst nicht aber kannst dir das machen:) wäre aber besser wenn man sich das machen lässt :)

Kommentar von flowerpouder ,

Danke

Antwort
von Wiggum34, 24
Kommentar von flowerpouder ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten