Frage von MyProducer, 31

Eine große Entscheidung bitte helft mir?

Hallo ich versuche es so kurz wie möglich zu erzählen.
Vor 1 Jahr bin ich mit meinem Besten Freund& seiner Freundin zum lasertag gegangen. Die Freundin brachte ihre beste Freundin mit in die ich verliebt bin und das seid einem Jahr. Ich hielt es zuerst geheim und versuchte das Gefühl los zu werden aber statt es los zu werden würde es bei jedem Treffen stärker und stärker. Eine kurze Zeit an hatte ich Depressionen bis meine Eltern auf mir rumgehackt haben und versucht haben mich aufzubauen, sie wussten allerdings nicht warum ich so drauf war. Ich entschied mich meinem besten Freund davon zu erzählen, ich kenne ihn bereits seid 11Jahren, aber er reagierte ganz anders als gedacht. Er hat mir gesagt das wir nicht zusammen passen und das ich ein Beziehungs Mensch sei sie jedoch nicht (Wir hatten beide noch nie eine Beziehung). So ca. 1 Monat später hat mich die Freundin von ihm gefragt ob ich sie liebe, ich hab kurz gelächelt und gezögert und sagte ihr Nein. Daraufhin sagte sie "Gut, denn sie würde sowieso niemals mit dir anfangen". Diese Worte haben mich EXTREM verletzt. Das war 100% nicht absichtlich deswegen nehme ich Ihr das nicht übel. Wir treffen uns immer zu 4. und das eigentlich sehr unregelmäßig 1-(höchstens)3 mal im Monat. Letzte Woche trafen wir uns und schauten 2 Filme. Während des Filmes hat sie sich an meine Schulter gelehnt und so gegen Ende war ihr Bein auf meine. Das hab ich so sehr genossen das glaubt ihr mir nicht. Das war wirklich Zuviel von ihr für mich weil ihr an NICHTS mehr anderes denken kann und ich wieder in den Depressions Zustand verfalle, da mein Vater mich gefragt hat warum ich wieder so ein Gesicht mache und warum ich so drauf bin. Ich habe Ihr Nummer aber wir schreiben nie und haben auch noch nie so richtig geschrieben. Sie würde niemals was mit mir anfangen so ziemlich einer der Gründen warum ich sie nicht nach einem Date frage. Mein Bauchgefühl sagt mir sie steht nicht auf mich und das ganz klar.
Was soll ich machen?!?!
a) Ich lasse es wie es ist
b) Ich frage sie nach einem Date
c) Ich frage sie ob sie sich mehr als nur Freundschaft vorstellen kann
Es gibt noch andere Möglichkeiten aber das sind so die Hauptdinge. War jetzt sehr viel länger als gewollt aber ich danke euch für jede Antwort und ich wäre dankbar wenn 1 vernünftige hier dabei ist.

PS: Ich bin 16, sie 15

Antwort
von Kleinlok, 8

Hey, ich würde mal sagen (schreiben), dass da noch alles bei offen ist.

Was dein Kumpel gesagt hat, da würde ich jnicht viel drauf geben, erst einmal können Sritte sowas ne gut beurteilen, das ist Sacher derjenigen, die es unmttelbar betrifft, das wären in deinem Fall also du und dieses Mädchen.

Immerhin hat sie dir die sehr persönliche Frage gestellt, ob du sie liebst. Dass sie dann, nach dem du ihr "Nein" al Antwort gesagt hast, gemeint hat, dass sie sowieso niemals mit dir was anfangen würde, kann aus dem Grund erfolgt sein, dass sie sich keine Blöße geben wollte und so lieber einen auf cool gemacht hat. (hast du ja auch).

Wie du es machst, ist deine Entscheidung, und du bist ja mit den 3 Möglichkeiten, die du in einer Frage nennst, auf dem wie ich finde richtigen Weg:

a) Ich lasse es wie es ist
b) Ich frage sie nach einem Date
c) Ich frage sie ob sie sich mehr als nur Freundschaft vorstellen kann

Was jann passieren:

 bei a) ist und bleibt erst mal alles offen. Das kann seine Reize aber auch Risiken haben.Ihr könnt schauen o und wenn ja, wie sich da etwas vielleicht entwickelt, andererseits kann es auch so laufen, dass sich einer von euch beiden in jemand anderes verguckt und der andere von euch beiden danndarüber enntäuscht ist

b) sehe ich auch probemlos. Vielelcht bekommst du einen Korb- zumindest beim erstemal. Das könnte z.B. ach aus dem Grund geschehen, weil sie dir eine Retourkutsche für dein "Nein" vepassen will, mit dem du auf ihre Frage reagiert hast, ob du sie liebst. Selbst wenn sie dir ein Date verweigert, dann kannst du ja erst mal auf a) umschalten.

c) geht quasi am weitesten und birgt das größte Risiko auf einen Korb. Ich finde dass du erst mal b) ausprobieren kannst, wenn es da gut läuft und ihr ech dann i Folge öfters treffen solltet, dnn ergibt sich diese Frage vielleicht von allein.

Viele Grüße, Thomas

Antwort
von TeddyxD5, 20

Rede mit ihr! Frage sie nach einem Date! Wenn sie dich schon ehrlich fragt, ob du in sie verliebt bist und du es mit nein beantwortest, dann kann es genauso gut sein, dass du sie damit verletzt hast und sie nur irgendwie versucht hat, das Gespräch so zu beenden, dass sie selbst mit klar kommt! Sorry... so sind Frauen und ihr Verhalten, an dich lehnen, ihre Beine auf deine... das sind Annäherungsversuche! Also wage es einfach! Wie viel schlimmer kann es schon werden und wer nichts wagt der nichts gewinnt! ^^

Viel Glück! LG Teddy

Antwort
von nosssa, 22

Ixh glaube sie hat gehofft , dass du ihr sagst wie sehr du sie liebst. Also du Nein gesagt hast war sie sehr traurig. Ich würde ihr sagen dass ich sie liebe.

Antwort
von Lotsoflove, 8

Sag ihr dass du die liebst, sie steht auf dich , sonst hätte die nicht so reagiert als du nein gesagt hast

Antwort
von ImAScaryGuy2015, 31

Hi also ich kenn das auch und wichtig Ist: Überstürze nichts (So hab ich bei mir einges versaut) Ich würde sagen du entscheidest dich für C

Ich wünsch dir viel glück und erfolg :D

Antwort
von Isthaltso, 8

Sie provoziert, versuch es. Wenn sie nein sagt, unterbreche jegliche Kontakt und such andere.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community