Frage von felixgem, 31

Wie löst man eine Gleichung mit zwei Variabeln?

Weis jemand wie man eine Gleichung mit zwei Variabeln löst? Z.B : 2×Y-6×X=4

Antwort
von YStoll, 16

Du kannst nach einer Variablen auflösen
z.B. Y=3X+2
Aber wenn du nur eine Gleichung hast, ist es unmöglich, X und Y fest zu bestimmen.

Kommentar von mylifemychoices ,

Ja das stimmt:)

Kommentar von UlrichNagel ,

Noch keine Funktionen gehabt?

Antwort
von SKenb, 6

Für zwei unbekannte werden grundsätzlich auch zwei Gleichungen benötigt

Antwort
von UlrichNagel, 12

Eine Funktionsgleichung (2 Unbekannte) wird über das "Nullstellenverfahren" gelöst, das bedeutet, dass y = 0 gesetzt wird! Damit sucht man als Lösung den Schnittpunkt mit der x-Achse! Bis zur 8.Klasse könnt ihr es jedoch noch nicht lösen.

Antwort
von kdreis, 5

Löse die Gleichung nach einer Unbekannten auf. Auf der anderen Seite steht dann ein Term, der von der anderen Unbekannten abhängt. Für die kann man beliebige Werte einsetzen: 2y-6x=4 ergibt y=2+3x

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community