Eine geradlinig gleichförmige Bewegung verläuf mit einer Geschwindigkeit von 2 cm je s. Welcher Weg wird nach 5 s, 15s, 30s 45 s und nach einer Minute zurückge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das ist eigentlich Grundschulstoff.

Wenn Du in einer Sekunde 2 cm zurücklegst, dann sind das in zwei Sekunden zweimal so viel, in drei Sekunden dreimal so viel usw.

In 5 Sekunden legst Du 5*2 cm=10 cm zurück.

Einfach nur die Sekunden mit 2 cm multiplizieren.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
12.06.2016, 17:13

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

Ernsthaft? Pro Sekunde wird ein Weg von 2cm zurückgelegt, also werden nach 5sec=10cm, nach 15sec=30cm, nach 30sec=60cm, nach 45sec=90cm und nach 60sec(1 min)= 120 cm zurückgelegt. oder nicht!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich ist ist es ganz leicht:

Schreibe immer zuerst auf was gegeben ist

V=2 cm/s

Dann rechnest du immer in Standard Einheiten um.

V= 2 cm/s = 0,02 m/s

Anschließend rechnest du sie ganz einfach aus

Bsp: (15s)

s(x) = v * x
s(15s) = 0,02 m/s * 15 s = 0,3 m

Da du anscheinend bisher nicht viel Physik hast in Wortform:
"Strecke von 15 Sekunden ist gleich die Geschwindigkeit von 0,02 Meter pro Sekunde mal 15 Sekunden ist gleich 0,3 Meter."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung