Frage von meinhandy111, 63

Eine Freundin von mir lässt mir keinen Freiraum mehr und nervt mich Tag für Tag mit Geschichten die mich nicht interssieren was soll ich machen?

Hallo. Ich habe ein größeres " Problem" mit einer sehr guten Freundin von mir. Sie ist wirklich eine gute Freundin und würde alles für mich tun. Wir machen sehr viel miteinander. Jetzt kommen wir zum Problem: wenn ich und noch eine Freundin gerade Spaß machen zB wenn ein Junge vorbei geht mit "der wäre doch was für dich" wir fangen dann an zu lachen, sie auch aber schlägt mich aus Spaß. Dabei weiß sie ganz genau das ich das nicht abhaben kann (hatte auch schon öfter deswegen blaue Flecken weil meine Haut so empfindlich ist) das habe ich ihr auch schon öfter gesagt wenn sie dann bemerkt "oh ich hab's wieder getan" reibt sie über die Stelle und sagt Tut mir leid das sollte nur Spaß sein. Wenn man aber dann sagt das fande ich wirklich nicht gut, oder wenn man mal ein paar Minuten "eingeschnappt" ist und sagt das man sauer ist nervt sie, indem sie alle 2 Sekunden Entschuldigung, sorry, ich wollte das nicht usw.sagt und das für den Rest des Tages! das nervt mich dann noch mehr deswegen sage ich direkt "ja ist schon okay". Außerdem bin ich eine die relativ viel redet doch bei ihr komme ich nie zu Wort, sie erzählt Geschichten über Freunde der Familie dessen Eltern die mich erstens nicht wirklich interssieren, zweitens ich die meistens garnicht verstehe und drittens nicht weiß was ich drauf antworten soll. Sie hängt immer über meinem Handy wenn ich mal meine Nachrichten checke, fragt dann sogar was der jenige schreibt und möchte immer meine Bilder gucken. Desweiteren grenzt sie die andere Freundin von uns total aus, sie redet mich dann so zu das sie garnicht Bemerkt das die andere nur da alleine rumsitzt. Wenn ich dann versuche mit ihr zu reden, verwickelt sie mich wieder in ein neues Gespräch. Nachmittags "spamt" Sie mich mit Nachrichten voll oder ruft mich an. Ich habe garkeinen Freiraum mehr..Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll das Ganze nervt mich ziemlich.. Was soll ich machen ?
Und bitte keine dummen Kommentare von wegen ich bin ne schlechte Freundin, ich möchte ihr nur versuchen klar zu machen was sie da alles anstellt weil sie selber scheint es nicht zu bemerken.

Antwort
von jacky07081999, 41

So ein Problem habe ich auch gehabt habe ihr es dann vorsichtig gesagt das ich etwas mehr Freiraum brauche da sie mir zurzeit ein bißchen zu aufdringlich ist hat auch geklappt wir sind immer noch beste Freund versuch es ihr vorsichtig zu sagte nicht so in der Art verpasst dich sondern ehr so ich möchte bitte etwas mehr frei Raum für noch da du zurzeit ein bißchen anhänglich bist LG Jacky

Antwort
von Welfenfee, 23

Sage zu ihr: "So, dass ist jetzt das letzte Mal, dass ich mit Dir darüber rede und wenn Du zu dämlich bist, das zu begreifen, dann werden sich unsere Wege dauerhaft trennen!". Wenn sie dann sich nicht ändert, dann ignoriere sie und zwar für einige Tage komplett und lese auch die Nachrichten nicht, die sie Dir sendet. Das wird ihr dann eine Lehre sein und wenn Du dann wieder Kontakt hast und sie wieder in das alte Muster fällt, dann geht der Spaß von Vorne los und irgendwann hast Du in der Zeit dann auch eine andere und bestimmt bessere Freundin gefunden.

Antwort
von KeinName2606, 18

Ich  finde das ist gar keine gute Freundin. Beim Schlagen hörts für mich auf. Klar, es kann mal sein, dass man jemanden einen Klaps gibt aber a) nicht fest  und b) kein 2. Mal! Also da hätte ich sie schon stehen gelassen.

Antwort
von matheistnich, 29

kenne das hab einfach 3 jahre geschwiegen und dann haben sich eh unsere wege getrennt weil abitur zuende

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community