Frage von AnfiiSmile, 25

eine freundin von mir ist seit 1Jahr in einen 20 jährigen verliebt. Was soll ich ihr raten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, 5

OK, aus deinen Kommentaren konnte ich einige Informationen entnehmen und somit ist die Situation auch gleich eindeutiger. Deine 13 jährige Freundin ist also in einen 20 jährigen jungen Mann verliebt respektive sie schwärmt für ihn und normalerweise dürfte das auch eine Einbahnstraße sozusagen sein. Es ist eher nicht davon auszugehen, dass der junge Mann auf ein 13 jähriges Kind stehen wird und von daher kann deine Freundin sich ihren Gefühlen hingeben, so lange wie es ihr Spaß macht respektive so lange wie sie kein anderes passendes Objekt für ihre Gefühle gefunden hat. Du musst in dieser Hinsicht nicht unbedingt aktiv werden und es wäre auch möglich, dass deine Freundin sich je mehr Du sie versuchst davon abzubringen, auf diesen jungen Mann fixieren wird. Sie muss und sie wird früher oder später selber dahinter kommen, dass es nichts bringt.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von violatedsoul, 15

Wenn sie wie du 14 Jahre alt ist, dann ist es eher ein einseitiges Gefühl. Von daher solltest du ihr raten, dass sie sich davon lösen soll. Er spielt schon eine Liga höher, ist schon durch die Pubertät durch, macht eine Ausbildung oder geht schon arbeiten. Da will sie erst noch hin.

Lenke sie ab, so gut es geht.

Antwort
von LiselotteHerz, 25

Wie alt ist denn die Freundin? Zeigt dieser junge Mann überhaupt irgendein Interesse oder ist das eine einseitige Schwärmerei? -- Ich habe grade gesehen,dass sie 13 ist - das hat keine Zukunft. Erstens darf ein 20jähriger sich überhaupt nicht mit einer 13jährigen einlassen - dann macht er sich strafbar und zweitens dürfte der kaum Interesse an einem so jungen Mädchen haben. lg Lilo


Kommentar von AnfiiSmile ,

13 und die schwärmerei ist so wies aussieht einseitig

Kommentar von LiselotteHerz ,

Sie wird drüber hinwegkommen. Als ich in dem Alter war, habe ich mal für einen Jungen geschwärmt, der in die 10. Klasse ging. Da wurde verständlicherweise nie was draus.

Antwort
von schreiberhans, 15

gegen die schwärmerei kannst du gar nichts machen

irgendwann checkt sie das selber das er nix von ihr will

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten