Frage von Annifragt, 34

Eine Frage zur Guten Liebe :D?

Hallo Ich bin 17 Jahre alt und ich hätte mal eine Frage bezüglich der Liebe ! Also es ist so: schon lange hatte ich Gefühle für den früheren Besten freund meines Bruder. (Er ist 21 jetzt ) Unsere Mütter sind beste Freunde. Vor ca einem Jahr War es dann so, dass er mit meinen Freunden und mir immer mal abends mit unterwegs War. Ich will garnicht lange um den heißen Brei reden, ich hab ihm meine Gefühle gestanden, hatte vorher oft bei ihm übernachtet (wir haben lediglich gekuschelt ) und er hat mich einmal geküsst. Als der Hoffnungsvolle Spuk vorbei War, meinte er,, ich sei für ihn eigentlich wie eine kleine "Schwester" , da wir uns seit ich klein bin kennen, mein Herz War gebrochen und das Thema gegessen. Nun habe ich aufgrund einer Feier während der EM wieder bei Ihm übernachtet und wir sind uns enorm näher gekommen (geknutscht und mehr ) Ich hatte in der Zwischenzeit über 8 Monate ein freund mit dem das aber schon länger beendet War. Nächsten tag haben wir und auch noch geküsst. Das alles ist nun schon wieder über zwei Wochen her.... Jetzt Schreib er mir, dass er momentan keine Beziehung will und mir durch sein Impulsives Verhalten wieder falsche Hoffnung gemacht hat. Ich habe Ihn angerufen, aufgrund dessen dass ich denke beim schreiben versteht man viel falsch und habe am Telefon kein weiteres Gespräch angefangen, sondern lediglich ein Treffen für Mittwoch mit ihm verabredet. Was soll ich davon halten ? Er weiß auf jeden Fall, wie sehr er mir am Herzen liegt und das Gefühle auf jeden Fall da sind, dass ist klar..

Er ist vom Typ her Mädchen gegenüber kein Ar.... , ich weiß das sagt jeder aber meine halbe Familie kennt ihn und seine erste Freundin hatte er fast 2 Jahre.

Wie soll ich mit den Sachen umgehen ? Meine Gefühle für ihn sind sehr stark.

Mfg Anni

Antwort
von MrsPati, 19

Hey, also wenn er sagt er will keine feste Beziehung dann mach dir keine falsche Hoffnungen. Kann sein das sich welche bei ihm entwickeln, aber muss nicht sein :(. Entweder du kommst damit zurecht & verbringst noch weiter etwas Zeit mit ihm und zu sehen ob es was werden kann oder du lässt es damit es nicht noch schwieriger für dich wird.

Antwort
von lavre1, 17

ja lass ihn nicht mehr ran und geniesse die zeit mit ihm sonst. Wie eine Schwester tönt nämmlich von seiner Seite her gar nicht verliebt. Und nur sex von ihm willst du nicht, was ich von dienem Text herauslesen kann.

Kommentar von Annifragt ,

die aussage von ihm ich sei EIGEDLICH wie eine kleine Schwester kam letztes Jahr. kann sich nicht im einem Jahr einiges ändern ??

Kommentar von lavre1 ,

ach sooo... :)

doch eine Frau kann innerhalb eines Jahres sich sehr viel entwickeln und schöner werden, dann kann diese Meinung schnell ändern!

Sorry habe ich nicht gecheckt das diese aussage schon ein Jahr her war

Kommentar von Annifragt ,

Alles gut:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community