Frage von ichbrhs, 102

Was tun gegen Pickel bei Nutzung einer Enthaarungscreme im Intimbereich?

Also ich hab vor einer woche das zweite mal eine Enthaarungscreme für meinem Intimbereich benutzt und ich hab das zweite mal paar pickel dort bekommen. Ist es normal? Muss sich meine Haut erst an die Enthaarungscreme gewöhnen? Ich dachte es muss sich nur ans Rasieren gewöhnen

Antwort
von Wuestenamazone, 63

Keine Enthaarungscreme für die Scheide. Da ist viel zu viel Chemie drin.  Ans Rasieren muß man sich auch gewöhnen. Ich habe als ich noch bei meiner Frauenärztin gearbeitet habe Sachen gesehen, dass ich nur stutze und das geht wunderbar

Kommentar von ichbrhs ,

Bin ein Junge :)

Kommentar von ichbrhs ,

Und bin auch nicht allergisch oder so gegen die Creme aber es kommen halt pickel danach.

Antwort
von Smexah, 55

Würde mich nicht wundern, immerhin löst du ja die Haare aus der Haut aus. Villt. hast du zu sensible Haut...

Antwort
von Giryl2000, 50

Ich würde die Creme nur auf den Äußeren Bereich verwenden und auf gar keinen Fall weiter unten(Steht aber auch drauf)

Kommentar von Giryl2000 ,

Oh ,ich merke du bist ein Junge,sorry :D

Kommentar von ichbrhs ,

Ja bin ein junge und bin auch nicht allergisch gegen die Creme oder sowas alles ist gut aber kommen halt danach Pickel. Aber ich glaub es hat schon was mit gewöhnen zu tun.

Kommentar von Giryl2000 ,

denke ich auch.so war das bei mir am Anfang

Kommentar von ichbrhs ,

Benutzt auch enthaarungscreme?

Kommentar von Giryl2000 ,

ja,aber nur an den Beinen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community