Frage von lop77, 34

Eine Frage zu Gas in Chemie?

Wenn ich ein Soda-Stream Gerät habe und dort Kohlensäure reintuhe dann wird das Wasser ja automatiasch etwas kälter aber wie funktioniert sowas?

Antwort
von Saufkumpel2, 26

ja das co2 in der kartusche steht unter druck... bei abnehmenden druck wird das gas kalt und somit auch das wasser

Kommentar von lop77 ,

wieso wird das Gas dann kalt

Kommentar von lop77 ,

Und auf wie viel Grad kühlt das in etwa ab?

Kommentar von Saufkumpel2 ,

um das ganze mal etwas wissenschaftlicher Auszudrücken: flüssiges Gas
hat einen sehr Engergiearmen Zustand. (sieht man ja shcon daran, das
kaltes Wasser flüssig ist, und es verdampft,wenn man es erhitzt) Daraus
folgt, dass "gasförmiges" Gas einen Energievollen Zustand hat. Damit das
Gas diese Energie irgendwo herbekommt, entzieht es diese der Umgebng.
Sie eintzieht der Umgebung die Wärme. Somit auch deiner Hand oder dem wasser ,wodurch sie und es
kalt wird

Kommentar von Saufkumpel2 ,

ich hab schon an pressluftatmern bei der feuerwehr nach gebrauch eine dünne eissschicht gesehen trotz wohnungsbrand also schon gut kalt

Kommentar von KathiKeinstein ,

Indem man Kohlenstoffdioxid (CO2) ungehindert aus einer Druckflasche (mit Steigrohr - mit einer Sodastream-Kartusche geht das nicht so einfach) in einen "Filter" (theoretisch reicht ein Stück Stoff!) strömen lässt, kann man Trockeneis (festes CO2, (Re-)Sublimationspunkt -78°C!) sammeln: 

Flüssiges CO2 (in der Druckflasche) benötigt also so viel Energie um gasförmig zu werden, dass seine Temperatur unter -78°C fällt und das Gast bei der ersten Möglichkeit (nämlich der Begegnung mit dem "Filter") resublimiert! So etwas kann also richtig kalt werden...auch wenn das beim Sodastreamen eher unpraktisch wäre, da das Wasser bei solchen Temperaturen ganz schnell zum Eisklumpen wird ;).

Kommentar von henzy71 ,

Das Zauberwort hier heisst "adiabatische Expansion".....

google hilft da weiter.

Gruß

Henzy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten