Frage von ProMaNu, 10

eine Frage zu einer Partialbruchzerlegung die Aufgabe lautet lautet (4x²+2x+4)/(x³+2x²-x-2) dx?

so zuerst berechnet man die NS: durch raten erfährt man die x = - 2

um auf die anderen zu kommen die Polynomdivsion (x³+2x²-x-2):(x+2) = x² -1 daher ist x2;x3 = +-1

aber wie rechnet man Weiter? Normalereiße hat man ja nur a oder b? Aber wie wird das jetzt gehand habt`?

Antwort
von Punisher23, 6

http://web2.0rechner.de/fragen/

Stelle deine Frage hier du brauchst dich nicht mal Anmelden 

Dort wird sie Schnell Beantwortet und auch 100 % richtig 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community