Frage von Leenaa1347, 35

eine Frage: Wenn ich ein fertiges, einfarbiges T-Shirt kaufe und mein Design daraufmale darf ich dann mein Logo über das des Herstellers nähen?

Antwort
von minimalisth, 5

Ist dein Shirt, du darfst sogar das ganze Teil in den Mülleimer stecken! ;-)

Brabus (Tuningfirma) hat Mercedes getunt und durfte die dann aber nicht mit Mercedesstern verkaufen. Die ham dann n eigenes Logo drauf gemacht und den Mercedesstern so mitgeliefert.

Wenn du also an so nem Shirt rummachst, ist es sogar von Vorteil, du lässt das Originallogo verschwinden, vor allem, wenn du es verkaufen solltest!

Antwort
von Step44, 18

Ja klar,es ist dann deins. Und es ist keine Pflicht das Logo des Herstellers zu bewerben. 

Antwort
von priesterlein, 19

Mit deinem eigenen gekauften Shirt darfst du machen was immer du machen willst. Wenn du es verkaufen willst, kann das Schwierigkeiten geben aber wer wäre denn so dumm, ein Shirt zum Endverbraucherpreis zu kaufen und weiterzuverkaufen.

Antwort
von MrHuman, 22

Nein... Außer du klärst das vorher ab

Kommentar von Falkenpost ,

Wenn du Ironie verbreiten möchtest, kläre uns vorerst auf. Ansonsten bringen solch falschen Infos keinem was.

Antwort
von balvenie, 20

Wer sollte dir das verbieten? Das Shirt ist dein Eigentum, du kannst damit natürlich anstellen, was du willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten