Frage von ZeldaFreakXD1, 71

Eine Frage wegen meinem Hund...?

Mein Hund macht ganze zeit ein Geräusch, meine Eltern denken, dass er niest... dazwischen schüttelt er den Kopf nach unten und auf die Seite unten :D. Was sollen wir dagegen tun?

Antwort
von dogmama, 35

Was sollen wir dagegen tun?

wenn es nicht aufhört und / oder öfter vorkommt, dann geht zum Tierarzt!

Antwort
von xttenere, 28

Dein Hund niest.

Das kann viele Ursachen haben. z.B ein Geruch, der ihm nicht passt und ihn in der Nase kitzelt...z.B ein Putzmittel.....oder er hat sich erkältet...oder er hat eine Allergie....oder....oder

Verstehst Du was ich Dir sagen will ???

Wir können Dir hier die Frage nicht beantworten. Wenn Dein Hund nicht aufhört zu niesen, solltest Du mit ihm zum Tierarzt.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 21

bei manchen rassebn kommt es zum sogenannten "rueckwaersts niesen" ( vor allem wenn der hund eine sehr kurze nase aht.

wenn dein hund ofters niest oder seltsame atmegraeusche macht, lasse das bitte vom tierarzt abklaeren 

Antwort
von papavonsteffi, 43

NIX kannst du da machen.

Deinen Hund kitzelt was in der Nase (auch Hunde können Allergien haben), und dann muss er halt niesen ...  was willst du dagegen tun ????

Kommentar von ZeldaFreakXD1 ,

Keine Ahnung... sollte man zum Arzt? Ausserdem er niest, niest er 4-mal hintereinander. 

Kommentar von papavonsteffi ,

Zum Arzt - wegen ein bisschen Niesen?

Eigentlich niest jeder Hund mehrmals am Tag ...  ohne Begründung.

Und was meinst du mit "niest er 4-mal hintereinander" ??

Was wäre, wenn er 3 oder 5 x niest  ;-))

Kommentar von spikecoco ,

wenn dein Hund zu starke Niesanfälle in kurzer Zeit hat, kann auch ein Fremdkörper eingeatmet worden sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten