Frage von AlexDatteln, 105

Eine Frage die ich mir schon lange Stelle : ist das Rauchen einer Shisha (Wasserpfeife) schädlicher als das einer Zigarette oder trinken von Alkohol?

Antwort
von lukasraffael, 30

Shisha ist generell ja schädlicher als Zigaretten. Da man shisha aber nur so ca. 3 mal im monat raucht, gleicht sich das aus. Shisha rauchen in geschlossenen Räumen kann zu einer Kohlenstoffmonoxidvergiftung führen.

Kommentar von STABIL45 ,

3x im Monat 😂 habe dieses Jahr schon 211 Köpfe geraucht

Antwort
von AppleHelfer, 26

Ja, es ist schädlich und auch schädlich als Zigaretten. Jedoch kannst du die ShiSha fast ungefährlich machen.
•Nimm statt Tabak sog. "Dampfsteine" wie von Shiazo, die enthalten kein Nikotin, mach also nicht süchtig und auch kein Teer, keine schädlichen Ablagerungen.
•Benutz statt Selbstzünderkohle Naturkohle durch welche (fast) keine giftigen Stoffe wie auch Kohlenstoffmonoxid freigegeben werden da die Naturkohle aus natürlichen Stoffen besteht.
•Rauche selten und genieße es dann wenn du es tust.

Druch diese Schritte ist ShiSha rauchen sogut wie ungefährlich, da Wasserdampf in der Lunge trotzalledem nicht gesund ist wird ShiSha rauchen nie unschädlich.

Kommentar von sokyzic ,

Irgendwie ist das auch ein bisschen schwachsinnig. In Saunen wird auch Wasser verdampft. Da müssteste also nach einem Saunagang sterben, wenn Wasserdampf schädlich ist, oder? 

Kommentar von AppleHelfer ,

Unterschied ist, dass du in der Sauna nicht mit nem Schlauch am Ofen ziehst sondern der Dampf aufgrund von Diffusion sich sofort im Raum ausbreitet. Dazu kommt noch, dass in der Sauna nicht so viel Dampf aufrinmal ausgeschüttet wird.

Kommentar von sokyzic ,

Sorry, hätt vielleicht erkenntlich machen sollen, dass mein Post eher als Witz gedacht war. 

Ist ja komisch - hab bis jetzt noch nicht davon gelesen, dass jemand an Wasserdampf gestorben ist. Magste mir da mal deinen Zeitungsartikel zusenden? 

Und irgendwie wird in der Sauna schon viel Wasserdampf ausgeschüttet. Besonders wenn du in einer Sauna bist in der NUR Wasser verdampft (Dampfsauna). Da macht der Wasserdampf einer Shisha wenn dann nur einen geringen Teil aus.

Aber wenn du das Gefasel der Bild glaubst - seis drum.

Antwort
von STABIL45, 23

Ich bin Leistungssportler und rauche mindestens 1 Kopf pro Tag und ich habe 0 Beschwerden

Antwort
von slutangel22, 47

Rauchen ist im allgemeinen ziemlich shice, Shisha auch. Check mal <http://www.huffingtonpost.de/johannes-wimmer/wie-gefaehrlich-ist-shisha-rauchen_...>.

> Laut Bundesinstitut für Risikobewertung enthält der Shisha-Tabak teilweise bis zu 20 Mal mehr Tabak, bis zu 10 Mal mehr Nikotin und 10 Mal mehr Teer. Der Bleiwert kann sogar die 100-fache Menge dessen einer Zigarette betragen.

> Auch das Zugvolumen ist zehn Mal so hoch wie beim Rauchen einer Zigarette. Da der Rauch durch das Wasser abgekühlt wird, entsteht der Eindruck, dass der Rauch nicht schädlich wäre.

> Und letztendlich ist auch das sogenannte Session-Rauchen ein Problem. So eine Shisha-Session kann bis zu 60 Minuten dauern und man inhaliert dabei bis zu 200 Mal mehr Rauch als bei einer Zigarette.

Kommentar von STABIL45 ,

witzig nur dass Shisha Tabak nichtmal teer beinhaltet und ebenso nur 0,5% Nikotin

Kommentar von sokyzic ,

Tabak enthält allgemein kein Teer. Der entsteht nämlich erst bei der Verbrennung. 

Irgendwie ist es aber hinfällig Links vom BfR zu posten. Wenn man die Shisha an Maschinen anschließt die permanent ziehen, kann man wohl kaum ein reelles Ergebnis erhalten.

Abgesehen davon, nur weil 200 mal mehr Rauch entsteht, ist es noch lange nicht so gefährlich wie 200 Zigarretten. Viele machen den Fehler. Man kann eine Shisha und Zigaretten überhaupt nicht vergleichen. Denn bei einer Shisha dient der Tabak nur als Träger, er verbrennt also nicht. Bei der Zigarette ist das wieder was anderes.

Macht aber mal selber den Test und nimmt ein Taschentuch, nimmt ein Zug von einer Shisha und pustet es hinein und macht das selbe mit einer Zigarette. Da seht ihr mal wie verdreckt der Zigarettenrauch ist und wie "sauber" der von der Shisha ist.

Antwort
von WasLederstDu, 26

Nein. 1 Kopf entspricht 2-5 Zigaretten

Antwort
von CreativeBlog, 36

Du rauchst natürlich mehr rauch ein, als nur an einer Zigarette welches nicht  so viel Volumen hat. Ist mir aber egal, tu es trotzdem. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten