Frage von Cjutie,

Eine Frage an die Männerwelt (was vllt auch Frauen erfahrungsmäßig wissen?)

Ich habe schon oft gehört, dass man einen Mann a.nal befriedigen kann. 1. Ist das wirklich so toll? Und so viel besser, als "normal", sag ich jetzt mal? 2. Wenn man das machen will, wie überhaupt? 3. In welche Richtung muss man den Finger drehen, um die P.rostata zu stimulieren?

Bitte ernst nehmen! (obwohl ich genau weiß, dass es nichts bringt das zu schreiben, weil es eh wieder so Hirnis gibt, die dumme Antworten geben)

Hilfreichste Antwort von Durago,

Hallo. Also zu Punkt eins: Der Mann muss sich in jedem Fall darauf einlassen und es von sich aus wollen. Wenn dann beide Beteiligten das ernst nehmen(!!!)... ja kann es sehr sehr gut bis besser sein. Es ist quasi der G-Punkt des Mannes. Wenn die Frau darin Erfahrung hat... brauch sie nicht mal vorne Hand anlegen. zu 2. ... nun ja... gibt es einige Möglichkeiten: Finger, Dil.do, Strap on... was halt passt und sich gut anfühlt. Wichtig ist...langsam anfangen! Wenn sich der Schließmuskel zu schnell zu weit öffnet...schmerzt es und er wird an dem Abend KEINE Lust mehr dazu haben^^ Solltest du das mit dem Finger machen... in Richtung Hoden drücken. da müsstest du auf was..."Walnussgroßes", rundes stoßen... In diesem Sinne dein Ziel, die Prostata^^ und wichtig dabei... auf den Mann hören! Wenn er nichts mehr sagen kann...machst dus richtig ;) (oder seeehr falsch >.<) solltest du einen strap oder so benutzen...ganz normal wie beim Sex halt. und auch dabei,,...auf den Mann hören und Gleitmittel verwenden. Der Schließmuskel eines Mannes hat bis zu 5 mal mehr Nerven als der einer Frau...das sind einige ;)

Hoffe das hilft dir n bisschen weiter und viel Glück und Spaß ^^ Gruß

Kommentar von Cjutie,

Jaaa und wie das hilft. Dankeschön!

Antwort von MrSavage,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Schon bei dem Gedanken wird mir schlecht!

Antwort von coeleste,

bei den meisten ist es nur stimulanz

Antwort von EinLiterHolz,

Bei mir wurde es noch nicht ausprobiert, aber ich könnte mir vorstellen das der Höhepunkt intensiver wird, weil die Harnröhre direkt über den Anus sitzt. Den finger must du dann logischerweise nach oben drücken. Eine Anleitung wie das geht findest du auf dieser Seite: http://www.senne.net/gs/gs-d/gs-d-mp/index.html

Kommentar von Cjutie,

Danke der Link ist sehr hilfreich.

Antwort von Belieber17,

Also mein Po mag das auch nicht

Antwort von Smileys1314,

Ist er schwul oder bi?

Sonst steht man(n) da nicht drauf.

Kommentar von Cjutie,

Naja ich dachte nur, dass man seinem Freund so einen tollen 0rgasmus bescheren könnte. Macht man doch ihm zuliebe. Mögen das heterosexuelle Männer sonst echt nicht?

Kommentar von Smileys1314,

Frag ihn doch einfach, darüber kann man doch offen reden, oder nicht?

Nö.

Antwort von DerEinteda,

Hahaha finger im po

Antwort von xHuskyx,

Welcher Mann steht den auf Finger im After? ( Bitte Ernst nehmen, mein popo würde es nicht gefallen.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community