Eine Frage an die lieben Erwachsenen Frauen: Liebt sie mich vielleicht oder ist es doch eher nur Freundschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi :)

Ich sehe mich (w, 19) zwar nicht als erwachsen an, aber ich kann dir die Frage trotzdem beurteilen.

Soweit ich das sehe, magst du sie sehr oder ist wahrscheinlich auch verliebt.

Aber wie du das schreibst, vermute ich eher dass du in der Friendzone bist und sie niemanden auf falsche Gedanken bringen will.

Andererseits ist es auch möglich, dass sie das mit dem Umarmen und so nicht macht, weil sie sich nicht traut, dann wäre sie wahrscheinlich auch auf mehr aus.

Ich würde dir vorschlagen, da du eh mit ihr befreundet bist, mit ihr zu reden.

Denke nicht, dass sie dich dann als Freund nicht mehr haben will.

Möglich dass sie mal Zeit für sich braucht dann aber ich denke nicht, dass sie dich dann ganz abhaken wird, wenn sie dich sogar als Bruder bezeichnet, das bedeutet auf jedenfall dass du ein wichtiger Mensch in ihrem Leben bist.

Hoffe ich konnte etwas Klarheit schaffen.

Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quelle1
30.01.2016, 11:35

Danke für deine Antwort :) . Aus der Perspektive habe ich das gar nicht betrachtet gehabt, dass sie sich mir nicht nähert - damit ich mir eventuell keine Hoffnungen mache. Ist ja auch eine mögliche Theorie oder Grund, dass sein könnte. Wenn ich mich so selber Frage, bin ich nicht verliebt. Aber das ich die an Sie und so denken muss - sagt wiederum was anderes. Ich will es wahrscheinlich irgendwie nicht wahrhaben, das ich mich in jemand verguckt habe :P

1

Wenn du einmal in der Freunschaftszone bist, dann kommst du sehr selten da wieder raus. In meinem Freundeskreis hat es das einmal gegeben, weil sich die beiden einige Jahre nicht sahen und dann hat es bei einem Wiedersehen gefunkt. Aber du solltest dich damit abfinden, dass es vorerst bei diesem Bruder-Verhältnis bleibt. Du bist ihr Vertrauter, mit dem man quatschen kann und dem man auch Kummer anvertraut, aber sonst nichts. Erhoffe zur Zeit nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quelle1
30.01.2016, 11:33

Ist das eine Art von "ausnutzen" vielleicht? 

0

eine interessante Frage aber warum stellst du sie nur Frauen.

Auch Männer haben vergleichbare Erfahrungen die von bis gehen. und wenn sie dich als Bruder betitelt würde sie sogar mit dir ins Bett gehen aber mehr eben nicht... wenn du mehr empfindest, wäre es das einfachste sie zu fragen, nur du musst eben auch den Mut dazu haben und möglicher Weise weiß sie das auch.

du wirst es übrigens nicht erfahren wenn du dich nicht traust, also leg los und du bist schlauer, als Bruder wird dir alles verziehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quelle1
30.01.2016, 11:37

Ja hätte die Frage nicht nur an  Frauen richten sollen, wollte das irgendwie nur eingrenzen, da hier ja auch des öfteren mal die Fragen mit lästigen Antworten missbraucht werden Aber vielen Dank für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?