Frage von Blokii123, 91

Eine Frage ab welchem Monat darf man einem Fohlen das Halfter angewöhnen?

Antwort
von Mikado13, 41

Sobald das Fohlen sich vertrauensvoll anfassen lässt, vor allem am Kopf, kann man damit anfangen. Natürlich vorsichtig, spielerisch und mit viel Geduld und im Beisein der Mutter. 

Umso früher ein Fohlen lernt, dass es dem Menschen vertrauen kann und sich überall anfassen lässt, umso besser, denn im Krankheitsfall hat man dann viel weniger Probleme das Pferd zu behandeln etc. Außerdem lernen sie in der Zeit, in der sie noch ganz bei der Mutter bleiben, leichter, wie man sich führen lässt. Sobald sie selbstständig werden, wird es deutlich schwieriger. 

Allerdings hoffe ich, dass du nur aus Neugier fragst, denn wenn du wenig Ahnung von der Fohlenerziehung, solltest du nicht unbedingt ein Fohlen großziehen. 

Antwort
von StallRosenhof, 66

Jenachdem wie weit es entwickelt ist es gibt 4 jährige Pferde die sich noch wie ein paar Monate altes Fohlen benehmen es gibt aber auch 7 Monate alte Fohlen die sich wie 49 Jahre benehmen.

Kommentar von sukueh ,

Soll dein Rat jetzt heißen, dass du die Gewöhnung des Fohlens an ein Halfter davon abhängig macht, wie das Pferd sich benimmt bzw. es entwickelt ist ? Na, dann wünsch ich viel Spaß dabei, einem älteren Pferd das Halfter schmackhaft zu machen :-)

Kommentar von StallRosenhof ,

Nein sobald es Vertrauen hat.

Antwort
von GuckLuck, 42

Sobald wie möglich. Aber nicht direkt nach der Geburt. Vlt nach so 1-2 Wochen. Kenn mich jz net 100%ig damit aus 😁

Antwort
von annaskacel99, 26

Sobald es "zahm" ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten