Eine Filmanalyse schreiben, nur welcher HORROR-Film?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du eine Analyse zu einem Film für die Schule schreiben willst würde ich mich an etwas komlpexeres als einen Horrorfilm wagen, denn dort gibt es in den seltensten Fällen etwas zu analysieren.


Wenn du aber darauf bestehst würde ich wohl zu so etwas wie Dawn of the Dead (1978) raten, dort kann man zumindest noch ein wenig etwas Sozialkritisches rein interpretieren und die Schauplätze haben teils eine Art bedeutung.


Ein weiterer Vorteil wäre das du neben Dokumentationen auch jede Menge Lesematerial als Orientierungsmöglichkeit im Internet findest.


z.B. http://www.schnittberichte.com/artikel.php?ID=46


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf einen Klassiker zurückgreifen der auch leicht zu bekommen ist - z.B. Halloween, Nightmare on Elm Street oder etwas neuer: Saw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Hallo,


wie wäre es mit dem Klassiker unter den Horrorfilmen, Die Vögel von Alfred Hitchcock?


Der Hauptdarsteller Rod Taylor ist erst im Januar 2015 verstorben.

(tagesschau.de/kultur/rod-taylor-tot-101.html)

Weitere findest du unter folgendem Link weitere Filme.



http://www.ranker.com/list/scariest-alfred-hitchcock-movies/ranker-film



AstridDerPu












PS: In der genannten Liste heißt es übrigens:



List of the scariest Alfred Hitchcock movies ever made, as ranked by
Hitchcock fans and film critics. There’s a good reason that director
Alfred Hitchcock is widely considered the master of horror. His films
are among the best movies ever made, both in the horror genre and
overall. Many of these famous Alfred Hitchcock movies movies take our
worst fears and transform them into a piece of art that feels more real
than movies usually do. The villains are people that feel like they
could really exist, while the heroes are extremely relatable to the
average viewer. The movies on this list span decades and are often
ranked as the scariest movies of all time.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auf jeden Fall The Boy empfehlen, der ist echt gut :)

LG Kelly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thanatos1 hat mit eingebracht, dass du dich an komplexere Filme versuchen solltest. Keine schlechte Idee, deshalb hier noch ein paar komplexe Filme:

Inception (komplexer Handlungsstrang)

V wie Vendetta (gesellschaftskritischer Film)

Acht Blickwinkel (Vorstellung aller Perspektiven auf die Ermordung JFKs)

Falls du bei Horrorfilmen bleiben willst, kann ich wirklich nur auf die Filme aus meiner vorherigen Antwort verweisen :)

Ich hoffe, Ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir hier mal die besten der besten Horrorfilme:

A Nightmare on Elmstreet

Halloween

Freitag der 13.

ES

The Shining

Poltergeist

A Texas Chainsaw Massacre

Aber achte darauf, immer die alten Originale anzusehen. Halte dich an die alten Filme, nicht an die Remakes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung