Frage von Gandalf4freedom, 60

Eine Facharbeit im Fach Deutsch über Rap & HipHop in Deutschland schreiben?

Hallo,
wir müssen bald eine Facharbeit schreiben und ich habe angefangen mir Themen zu überlegen über die man schreiben könnte. Eine Überlegung von mir war das Thema Rap &' HipHop in Deutschland und ich wollte mal fragen, ob das sinnvoll ist oder eher weniger ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NUTZ3RNAME, 38

Ich würde auf jeden Fall nicht nur über Deutschrap machen, sondern generell über Rap. Ich weiß ja nicht, sie lange eine Fach Arbeit sein soll, aber das gibt aus jeden fall mehr her

Kommentar von schnoerpfel ,

Das Thema Hip-Hop in Deutschland könnte schon problemlos ein ganzes Taschenbuch füllen.

Antwort
von 2pacundcolaman, 36

Ja das ist Sinnvoll da dieses Thema einiges Hergibt 

Du Könntest Zbsp Wandlung von Deutschen Rap mit in deine Facharbeit einbeziehen Also 

Die Beginner,Fanta 4,Torch Die Mit zu den Anfängen des Rap in Deutschland gehören 

Bis hin zu der Royal Bunker,Aggro Berlin Ära also der Anfang des Deutschen Gangster- Raps (Oder Assi Rap wie man es nennen will)

Bis Hin zu der  Entwicklung des Traps in Deutschland der im Moment Häufig verbreitet ist durch Künstler wie Azet,Zuna,Nimo etc... oder auch Ganz Wichtig !! (Ufo361)

Du Könntest an der Stelle dich auch nochmal Infomieren was einen Trap Beat Ausmacht 

Hab hier ne Seite die dir Eventuell Hilft 

http://rapgeniusdeutschland.com/geschichte-des-hip-hops-in-d/

Und hier noch eine Seite die Relativ Gut Erklärt was einen Trap Beat ausmacht und wie er Entsteht 

http://www.delamar.de/tutorials/trap-beat-erstellen-25492/

Hoffe ich Konnte dir einigermaßen weiterhelfen 

LG 
2pacundcolaman

Kommentar von Gandalf4freedom ,

Danke für diese ausführliche Antwort und besonders für die Quellen. Ich denke ich werde in den nächsten Tagen mal meinen entsprechenden Lehrer fragen was er von dem Ganzen hält.

Kommentar von schnoerpfel ,

Na ja, die meisten der erwähnten Künstler hatten in den '80ern gar nichts veröffentlicht. Zu den Anfängen zählen die eher weniger. Da waren ganz andere Sachen populär, sowas wie Bionic Force oder The Alliance:

https://www.youtube.com/watch?v=-UJZJ9GOtIA

https://www.youtube.com/watch?v=U-l6UcTpme0

Der Wikipedia-Artikel ist auch kaum zu gebrauchen. Da werden die '80er beinahe komplett ausgespart.

Antwort
von schnoerpfel, 30

Der Geschichtsteil dürfte spaßig werden, da es überwiegend Pop-Künstler waren, die Rap in Deutschland bekannt machten. Das war zu Beginn bis Mitte der '80er. Sogar Fußballlieder wurden gerappt.

Nicht zu vergessen: Die Toten Hosen ließen 1983 ihren Bommerlunder rappen. Das Ganze nannte sich Hip Hop Bommi Bop.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community