Ist es eine Erkältung oder doch eine Grippe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

36,9 ist kein Fieber, nicht mal erhöhte Temperatur. Wenn du eine Grippe hättest, hättest du heftiges Fieber zwischen 39 und 40° und würdest flach liegen, weil du völlig kraftlos wärst. Du hast eine ganz banale Erkältung. Die ist ca. eine Woche ansteckend, bei einem geschwächten Immunsystem auch länger.

Dass eine Erkältung eine Woche dauert, ist völlig normal, meistens sogar etwa 10 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fieber hat man ab einer Temperatur von 38.5. Ab 37.5 spricht man von erhöhter Termperatur. Du hast garkein Fieber ein Wert zwischen 35 und 37 Grad gehört zur Normaltemperatur.

Du hast nen grippalen Infekt/ normale Erkältung, die üblich ist um die Jahreszeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Fieber denn bitte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oneslash
08.01.2016, 19:33

Ja ich wusste nicht was ich hin schreiben soll aber warum ginge es mir so komisch ich hatte diese Kopfschmerzen wo alles drückt und man sich schwach fühlt

0
Kommentar von oneslash
08.01.2016, 19:38

wie lange ist es denn ansteckend ? So lange ich erkältet bin ?

0