Frage von sternlequeeny, 61

Eine ehemalige freundin von mir hat unsere wohnungstüre das glas beschädigt und ist bei uns eingebrochen Was für strafe bekommt sie?

Wie haben anzeige gemacht und sie gegenanzeige Kann es auch vor gericht kommen?

Antwort
von Interesierter, 14

Kann es sein, dass du uns hier nur die halbe Geschichte erzählst.

Nur bei der Berücksichtigung im Gesamtkontext, der dann auch noch der Wahrheit entsprechen sollte, ist ein realistisches Strafmaß abschätzbar.

Warum macht sie eine Gegenanzeige? Was habt ihr angestellt? Habt ihr etwas weggenommen und euch dann in der Wohnung verschanzt?

Wie gesagt, hier sollte die ganze Wahrheit erst mal auf den Tisch kommen. Dann sehen wir weiter.

Antwort
von peterobm, 43

wenn ihr euch nicht vorher einigt bestimmt, den Rest hört ihr vom Richter

Kommentar von sternlequeeny ,

glaub net das wir uns vorher irgendwie einigen können

Antwort
von Still, 11

Laß mich raten: du hast noch Sachen von ihr, die du nicht rausrücken wolltest. Sie ist also eingestiegen und hatte lediglich die Absicht, ihr Eigentum zurück zu bekommen.

Pillepalle!

Antwort
von Spaxtra, 29

Ihr kriegt eine Anhörung aber bei einem so eindeutigen Fall anscheinend nicht

Kommentar von sternlequeeny ,

sie hat ja auch gegen anzeige gemacht wer weiß was sie der polizei gesagt hat

Antwort
von Mojoi, 34

Warum, wieso hat sie eine "Gegen"anzeige gemacht?

Steckt da eine längere Geschichte dahinter?

Kommentar von sternlequeeny ,

weil sie behauptet im recht zu sein sie stellt die geschichte ganz änderst da so wie es garnet stimmt

Kommentar von Mojoi ,

Und WIE anders?

Kommentar von sternlequeeny ,

sie hat schon zu ner andren freundin von mir lügen aufgetischt des hat sie bestimmt auch so der polizei gesagt

Kommentar von Mojoi ,

Weißt du, ich hab mir so eine Regel gesetzt. Die klingt zwar im ersten Moment komisch, hat aber ihre Berechtigung.

Die Regel lautet: Wenn die Fragestellung eklatant unvollständig ist, dann popel ich zwei Mal nach, um die erforderlichen Informationen zu bekommen. Zwei Mal und nicht mehr.

Kommt dann immer noch nichts Gescheites vom Fragesteller, verabschiede ich mich.

Die Regel mag dir vielleicht unfair erscheinen. Bedenke aber bitte auch meinen Standpunkt. Seitdem ich diese Regel konsequent umsetze, hat sich mein Bluthochdruck beim Beantworten von GF-Fragen auf ein gesundes Maß herabgesenkt.

Ja, ich kann sagen, ich bin seitdem ein ausgeglichenerer Mensch geworden.

In diesem Sinne und zusammenfassend:

Guten Tag!

Antwort
von lazyjo, 37

Was hat sie denn zur Gegenanzeige gebracht ? etwa, daß sich der Einbruch nicht gelohnt hat ?

Kommentar von sternlequeeny ,

das sich das ganze anderst abgespielt hat usw.warscheins hat sie auch noch gelogen

Antwort
von glaubeesnicht, 36

Ja, das kann vor Gericht kommen!

Kommentar von sternlequeeny ,

hoffentlich kommt es nicht vor gericht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten