Frage von Sleepcheap19, 43

Eine der letzten Goebbels-Reden?

Guten Abend,

heute habe ich in einer Bibliothek eine sehr ansprechende Goebbels Biografie lesen können. Mich hat allerdings ein Part sehr faszinert, der nämlich in der einer der letzten Reden/Rundschauansprachen Goebbels besprochen wurde,

Die Aufzeichnungen fanden kurz vor dem Umzug in den Bunker statt und es muss extremst lautes Artilleriefeuer geherrscht haben. Der Biograf beschrieb sogar wie Bombensplitter ein Fenster zerschmetterten und Goebbels, schon vollkommen fatalistisch - während sich die anderen fürchteten - grinsend soetwas gesagt haben soll wie: "Da hab ich ja eine perfekte Geräuschkulisse für meinen Vortrag."

Kennt jemand hier diese Rede/Rundschausendung und weiß ob sie erhalten ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BelieveME, 16

Es gibt leider kaum noch Aufnahmen mehr davon weil eigentlich alles im Hitlerbunker zerstört wurde. Aber da es glaub ich am Tage von Hitlers Geburtstag war (Wo Bormann in seine Notizen schrieb dass nicht so sehr Feierlaune aufkommen will wegen dem Artilleriefeuer ) vermute ich doch stark das man die Rede nicht mehr so gut hören konnte.

Antwort
von BelieveME, 18

Ja das war die letzte Rede die zur Verteidigung der Reichshauptstadt aufgerufen hat (im Radio glaub ich)

Kommentar von Sleepcheap19 ,

Hört man dort auch tatsächlich diese Hintergrundgeräusche ? Im Buch klingt es tatsächlich so, als wären sie nicht vollkommen zu "vertuschen" gewesen.

Ich habe bis jetzt über die letzten Tage auch nur einen kurzen Ausschnitt gefunden, in dem er beschreibt, dass er "selbstverständlich in Berlin bleiben werde".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community