Eine Beziehung glücklich halten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Menschen gehen ihre Wege. Wenn sie auf einem keine Lust mehr haben dann gehen sie,das sollte man akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss mit einander reden können. Wenn jmd ein Problem hat oder ihn irgendwas stöört muss er es dem Partner offen sagen können.

Dann sollte man auf den anderen eingehen, auch mal Kompromisse eingehen und nicht nur an sich denken. Eine Beziehung ist ein geben und nehmen und dieses geben und nehmen sollte ausgeglichen sein.

Und was ich persönlich auch eigentl ziemlich wichtig finde, sind gemeinsame Interessen. Wenn man nichts gemeinsam hat, gibts nichts worüber man sich unterhalten kann oder was man gemeinsam unternehmen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:/ Leider nicht in deiner Situation.
Du bist 13, er 20. Er macht sich strafbar mit dir zusammen zu sein und kann dafür arge Probleme - beispielsweise auch eine Gefängnisstrafe - bekommen, wenn er weiterhin mit dir zusammen ist.
Wenn du warten möchtest, dann mach das, aber so könnt ihr euch beide die Zukunft verbauen.
(Du hattest auf meinen Kommentar vorher etwas geantwortet, konnte den aber nicht mehr lesen, weil die Frage gelöscht war)

"Mit 13 gilt man vor dem Gesetz noch als Kind. Mit über 20 ist man hingegen erwachsen.  Und Liebesbeziehungen zwischen Kindern und Erwachsenen sind vom Gesetz her streng verboten. Ein Erwachsener macht sich also strafbar, wenn er eine Beziehung mit einer 13- jährigen oder noch jüngeren Person anfängt. Besonders dann, wenn zärtliche oder sexuelle Handlungen zwischen ihnen laufen.

Diese Gesetze gelten für alle, ohne Ausnahme. Auch, wenn jemand sagt: „Aber wir lieben uns doch und er macht nicht, was ich nicht auch will.“  
Wenn die Eltern dem/r Minderjährigen verbieten, den Älteren Partner zu sehen, dann ist das nicht spießig. Sondern sie halten sich damit sogar an die gesetzlichen Regeln."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kidinksfrau
15.09.2016, 11:31

Ja .. Leider hat jemand meine Frage Anscheind gemeldet und deswegen wurde die gelöscht... Es ist nur so.. Das ich ihn wirklich liebe... Meine Mutter weiß auch alles, sie meinte erstmal so das ich mit nicht mit ihm treffen soll.. Dann hab ich ihr aber bewiesen das er mir nichts tut... Seine Eltern haben mich am Samstag zum Essen bei denen eingeladen und die mögen mich sehr hsha also sagt er mir.. Es ist nur so das er bald noch weiter umzieht ... Und da die Busse irgendwie nur bis 15Uhr fahren.. Er aber ja jetzt seinen Führerschein hat und bald auch ein Auto... Jetzt sucht er sich eine neue Arbeit damit er mehr Freizeit hat.. Zum Glück reden wir heute Abend.. ( wir telefonieren jeden Abend und erzählen uns so von unserem Tag in alles)

0
Kommentar von kidinksfrau
15.09.2016, 11:39

Hm.. Dankeschön, ich denk drüber nach.. 🙄

0
Kommentar von BrightSunrise
15.09.2016, 14:41

Beziehungen können nicht strafbar sein, lediglich sexuelle Handlungen können dies sein. In diesem Fall würde er sich aber nach §174 StGB strafbar machen.

Also nur ein "Weil sie zusammen sind." reicht nicht aus.

Im Übrigen können Eltern rechtlich gesehen dem Kind nicht einfach Kontakte verbieten. Um dies rechtlich durchzusetzen, braucht es einen triftigen Grund. Meist lautet der, dass der andere dem Kind schadet (was hier durchaus der Fall sein könnte).

0

Diesen Jemanden bewusst zu suchen, kann die Gefahr mit sich bringen, dass man seine so lange unerfüllt gebliebenen Wünsche und Gedanken auf diesen Jemanden projeziert, weil man ihn / sie endlich gefunden hat... .

Du solltest bei Jedem erstmal ein gesundes Misstrauen walten lassen. Nicht bewusst zu suchen, ist oft das Beste, denn der / die Richtige läuft einem oft gerade dann über den Weg, wenn man es am Wenigsten erwartet.

Die beste Methode so eine Beziehung dann glücklich zu halten ist, sich nicht zu verbiegen sondern so zu bleiben wie man ist, denn gerade deshalb, weil man so ist wie man ist, hat sich der / die Andere ja in einen verguckt, findet einen interessant etc.

Was auch wichtig ist in einer guten Beziehung - Jede(r) sieht auf Jede(n), dann ist in guter Weise nach allen gesehen.

Wenn du allerdings, wie ich hier lese erst 13 bist, lies die Antwort von DarkPerse durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kidinksfrau
15.09.2016, 11:35

Dankeschön für dein Kommentar 💗
Ja.. Ich hab ne Zeit lang gemeint suchen zu müssen, aber dann hörte ich auf und sah ihn auf einer Seite.. Da hatte er ein Video drin wo er tanzt, da ich tanzen liebe und das mein Leben ist und er total cool drauf war dachte ich mir schreib ich ihn an .' Wir könnten gute Freunde werden' dachte ich mir haha. Dann worden wir sowas wie ' beste Freunde ' und dann kamen Gefühle dazu... Jetzt lernte ich seine Eltern kennen.. Und ja.. Haha alles ist perfekt.. Nur das er halt nur sonntags Zeit hat...

0

Du bist noch viel zu unreif und dein freund mit über 20 Jahre Viel zu alt! Du solltest mit 13 noch keinen Freund haben, Spiel lieber mit deinen Freunden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kidinksfrau
15.09.2016, 11:37

Ich hab meine Mutter dafür aber danke

0

Einfach machen und auf die Bedürfnisse des Partners eingehen. Da gibt es keinen großen Tipp oder DAS Beziehungsgeheimnis wie eine Beziehung für immer hält.
Man muss einfach zusammen passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzeihen und über negatives hinwegsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung