Frage von AzraelRyuk, 39

Eine Bekannte von mir geht es plötzlich sehr schlecht (Keine Lust auf etwas, Appetitlosigkeit und müde)?

Hey Leute,

wie oben bereits steht geht es einer Bekannten (W/ zwischen 35-40 J.) nicht mehr gut sie weiß es selber nicht was sie hat; sie hat keine Lust auf etwas, ist sehr müde und hat kein Appetit auf etwas (isst sehr wenig)

Es ist seit ca 5 Tagen so (aber sie hat KEINE SCHMERZEN!) halt nur Lustlosigkeit & Appetitlosigkeit..

was könnte sie haben(Krankheit, nur eine Phase oder??) hat jemand Erfahrungen?

Danke im Vorraus MfG

Antwort
von Dackodil, 25

Beschwerden und Appetitlosigkeit die länger als 3 Tage anhalten gehören vom Arzt abgeklärt.

Das kann alles und nichts sein. Wie sollen wir dazu was sagen (können)?

Antwort
von User1952, 9

Sie sollte zu einem Arzt oder gleich zu einem Psychologen gehen. Wahrscheinlich hat sie irgendwelche seelischen Probleme.

Antwort
von Menuett, 5

Das kann alles mögliche sein.

Das häufigtste dürfte ein einfacher Vitamin D Mangel sein.

Antwort
von aherzog480, 24

Vielleicht hat sie Probleme in ihrem Leben; über die sie nicht sprechen will.

Antwort
von Peter501, 17

Das geht vielen alleinstehenden Menschen gerade zur Weihnachtszeit so.

Wenn dieser Zustand anhält sollte sie doch mal einen Arzt aufsuchen.

Antwort
von Matthes500, 19

Außer Depressionen könnte als organische Ursache eine Leberschädigung sein. Die Leber besitzt keine Nerven und somit heißt es auch "Müdigkeit ist der Schmerz der Leber". Womit sich auch Antriebslosigkeit und Appetitlosigkeit verbindet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten