Frage von Timmonsky, 96

Eine Autistin zurück bekommen?

Also die Geschichte ist ich wahr fast ein Jahr mit einer autistin zusammen wir waren beide sehr glücklich doch im letzten Monat wahr bei ihr alles anders und jetzt bin ich mehr als 8 Monate von ihr weg (sie hat Schluss gemacht) gibt es einen weg wie ich sie zurück bekommen kann? Oder soll ich noch warten? Ich hab ein anderes Gefühl als vorher und ich liebe sie immer noch abnormal. Soll ich versuchen Kontakt aufzunehmen? Wie soll ich am besten Vorgehen? Was soll ich tun? (Bitte Tipps von Frauen oder am besten autistin)

Antwort
von UnicornsDream, 56

Wenn du sie auf den Begriff "Autistin" reduzierst, statt sie als eigene Persönlichkeit wahrzunehmen, wirds schwierig. Du sprichst über sie wie eine seltene Tierart, die du entdeckt hast!

Kommentar von TobiasRus ,

Naja also es ist schon ein wichtiges Detail und eine ausschlaggebende Variabel in der Mathematik Gleichung des "Es zurück bekommen Prozesses" :D

Über Autistische Frauen weißt du doch wohl nicht genau so viel wie über andere Frauen? (Hab jetzt extra für dich nicht "normale Frauen" geschrieben)

Kommentar von Spot1978 ,

Dann befrag deinen Taschenrechner wenn das eine "Gleichung" ist

Kommentar von UnicornsDream ,

Klar, ist es eine Beschreibung, aber es ist doch nicht die ganze Charakterisierung eines Menschen. Er stellt eine Frage, wie er seine Exfreundin zurück gewinnen kann und alles, was wir über sie erfahren ist, dass sie Autistin ist? Das finde ich schon etwas respektlos ihr gegenüber

Kommentar von Timmonsky ,

So wahr es nicht gemeint ich sehe sie als meine Liebe nicht als eine seltene Tier Art ich hab sie in der Beziehung nicht anders her gesehen immer als meine Liebe eben und ja durch dieses... ist es schwer

Kommentar von Timmonsky ,

es ist schwer zu beschreiben wie sie ist es ist schwer zu schreiben wie ich es eigentlich meine

Kommentar von TobiasRus ,

Das mit der Gleichung war ein stinknormaler Witz für Hochgebildete Menschen mit Humor.

Antwort
von Spot1978, 34

Sie scheint ja ganz gut ohne dich klarzukommen. Nach 8 Monaten machst du dich nur noch lächerlich wenn du angekrabbelt kommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten