Frage von Backfisch2002, 25

Eine Aufgabe von stress die ich nicht verstehe. Kann sie mir jemand erklären?

In der Aufgabe steht :"gelegentlichen Stress mit Erholungsphase nennt mal eustress (guter stress) .von die stress (negativer stress)spricht man ,wenn ständig aufeinanderdolgende ,kurze Belastungszustände zum Dauerstress werden.äußere dich kritisch zu der Unterscheidung von eustress und distress."

Könnte mir jemand die Antwort sagen...bin schon echt verwirrt und verstehe nichts mehr ... Danke schön ☺

Antwort
von ClinLe, 17

Kann es sein dass du die Frage nicht überall korrekt abgeschrieben hast?

Kommentar von Backfisch2002 ,

Das stand da so in der Aufgabe ...deswegen komme ich nicht klar ...weil das so komisch ist ..ok ein Fehler habe ich gemacht der negative Stress heißt distress. .....aber sonst stand alle so auf dem blatt 

Kommentar von ClinLe ,

Naja dann die positiven Seiten des gelegentlichen stressen und das der in Maßen sogar gut ist etc. Das vergleichst du dann mit dem Dauerstress

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten