Frage von jokies, 56

Eine Art großer breiter weißer Blitz aus Stereoanlage, Hilfe gefährlich?

Als ich die Stereoanlage ausgesteckt habe, kam aus dem Gehäuse, wo auch "Nicht öffnen"/irgendwas mit Strom, gefährlich steht. Und jetzt hab ich Angst, dass das Ding zu brennen anfängt, Erfahrungen, Experten, Tipps, Vorschläge? Hilfe? Ich möchte schlafen :(

Antwort
von kuku27, 13

Wenn du eine Stereoanlage die funktioniert und nicht abgeschaltet aussteckst und es blitzt dann halte vor allem 2 Gründe für wahrscheinlich:

  •  Blitz, bzw Abreißfunken aus der Steckdose, der mit allen Spiegelungen und Gefühlen auf die Stereoanlage umgelegt wird. Da kann man dann bedenkenlos wieder einschalten.
  • Durch das plötzliche Ungleichgewicht in der Stromversorgung brennt eine Glasröhrchensicherung durch. Da kann man dann bedenkenlos wieder einschalten probieren, es geht nicht

Falls ich mich irre, was leicht sein kann, ist es doch besser mit Vorsicht an die Sache zu gehen: 

  • Alle Verbindungen zu anderen Geräten trennen
  • an einem Stromkreis mit Steckdosen die Sicherung abschalten
  • Das möglicherweise defekte Gerät in Standby anstecken
  • Die Sicherung einlegen und beobachten. 
  • Mit Fernbedienung einschalten
Antwort
von acoincidence, 16

Bis ja heute würde ich es nicht mehr ausprobieren. Ich war ja auch nicht dabei. Aber morgen könntest du zusammen mit einem Erwachsenen das Teil nochmal einstecken. Vieleicht gibt es eine Technische einfache Erklärung für dein Phänomen. 

Es muss nicht immer Feier und Explosionen geben nur weil man einen Stecker zieht. 

Wenn ich meinen vor dem Stecker ziehen vergesse meinen Gitarrenverstärker  lautlos zu drehen. Dann rummst das Teil so heftig das ich nicht jedes Mal erschrecke. Wie gesagt hole morgen mal deine Eltern oder jemanden der nicht so ängstlich ist dabei und dann probiert ihr mal ein paar mal Stecker rein , Stecker raus  

Antwort
von michi57319, 34

Bitte sämtliche Stecker der Anlage aus der Steckdose ziehen und so bald wie möglich zur Reparatur/Kontrolle zu einem Fachhändler bringen.

Wenn die Anlage stromlos ist, kann nichts mehr passieren.

Wenn es nicht kokelt und raucht, dann kann das im Raum stehen bleiben.

Kommentar von jokies ,

Oh danke für die schnelle Antwort! Sie ist ausgesteckt und bisher raucht nichts, es riecht ein wenig, kann jetzt noch was passieren? 

Kommentar von michi57319 ,

Meistens ist es nur ein Kurzschluss in der Anlage. Wenn es ein Schwelbrand wäre, hättest du es sicherlich längst bemerkt, weil Rauchgase austreten. Die kannst du riechen.

Wenn du absolut auf Nummer Sicher gehen willst, dann stell die Anlage raus. Wenn du einen Balkon hast.

Mich würde alleine schon der penetrante, durchgebrannte Geruch stören.

Kommentar von jokies ,

Vielen lieben Dank! Hab's in einen anderen Raum befördert, deswegen rieche ich da nichts. 

Antwort
von Troublemaker80, 34

Riecht es nach dem typischen "Elektro-Brand" ? 

Wenn ja würde ich dir empfehlen, das Gerät von einem Elektriker überprüfen zu lassen. Hier lässt sich die Frage nicht beantworten, da nicht klar ist ob es sich um ein natürliches Phänomen (Entladung) oder um einen technischen Fehler handelt.

Kommentar von jokies ,

Ein bisschen, ja. Das werde ich tun. Aber kann dann heute noch was passieren? Ich weiß ,die Frage ist so nicht genau zu beantworten, aber annähernd? :)

Kommentar von Troublemaker80 ,

Normal nein. Schraube ihn aber auf keinen Fall auf, da sich noch gefährliche Induktionsspannungen entladen könnten. 

Falls du Angst hast, dass etwas passiert, kannst du ihn auch einfach auf den Balkon bzw. in den Garten stellen.

LG

Kommentar von jokies ,

Danke!! :) 

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrotechnik & Strom, 9

wenn der blitz wirklich aus dem gehäuse der anlage kam, dann kann das schon was ernstes sein. also bitte ausstecken und nicht wieder einstecken, bis sich jemand das mal näher angeschaut hat.

ist die anlage ausgesteckt, dann kann auch erst mal nichts mehr passiren.

lg, Anna

Antwort
von Rockuser, 25

Zieh erst mal den Strom von den Geräten ab, und dann schaffst Du den Schrott am-besten aus der Wohnung.

Wenn Elektronische Bauteile Explodieren, kann Gift ausströmen, auch noch später.

Kommentar von jokies ,

Aber wohin? Auf die Straße? ....

Kommentar von Rockuser ,

Ich habe keine Ahnung, wo und wie du wohnst, aber denn Kondensatoren geplatzt sind, sollte das Zeug raus, oder Keller, Balkon, Dachboden.

Kommentar von jokies ,

Okay, danke ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community