Eine Art blase an drr Unterlippe was hilft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aussen an der Lippe ist es vermutlich Herpes. Mehr innen im Mund eine Aphte. Kannst du beides mal googeln. Es gibt das eine oder andere Hausmittelchen. Wirklich helfen tut meiner Erfahrung nach, nur ein gesundes Immunsystem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sein das es Herpes ist, dann holst du dir morgen in der Apotheke bitte eine Salbe dafür und trägst diese ein paar Tage lange mehrmals am Tag dünn auf dann geht das schnell wieder weg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluekilla
14.02.2016, 21:07

Herpes geht nie ganz weg

1
Kommentar von Celincheeeeen
14.02.2016, 21:10

Natürlich, ich hatte früher in meiner Kindheit ein paar mal Herpes es ist immer ganz weg gegangen mittlerweile hab ich es jetzt schon bestimmt 8 Jahre nicht gehabt

0

Könnte Herpes sein. Wenn ja: Herzlichen Glückwunsch! Die Viren behältst du im Körper, und das kommt dann immer mal wieder. Hol dir in der Apotheke Aciclovir. Bei deinem aktuellen Ausbruch hilft das jetzt allerdings nicht mehr viel. Aber beim nächsten mal (kommt garantiert) sofort beim allerersten Kribbeln die Lippe behandeln, dann lässt sich der Ausbruch abschwächen.

Deine jetzige Blase wird dir garantiert mindestens zwei Wochen lang Spaß machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nennt sich Aphthe.

Ist nervig und dauert lange, bis es weg ist.

Kannst nicht viel machen, außer entzündungshemmende Sachen essen/gurgeln und abwarten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Aphthe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?