Frage von archeage1302, 60

Eindeutig nicht?

Hallo ich wollte fragen wieso alle sagen: "eindeutig nicht..." bilde ich mir das ein oder ist das ein neuer Trend?

Antwort
von Raiden96, 38

Dir ist es einmal aufgefallen und jetzt achtest du eben darauf.

Das Gleiche erlebst du, wenn dir eine Verhaltensweise einer Person einmal auffällt. Jedes mal wenn sich diese Person dann z.B. am Kopf kratzt fällt es dir auf und es kommt dir so vor, als ob die Person das die ganze Zeit machen würde.

Kommentar von archeage1302 ,

eindeutig nicht

Kommentar von Raiden96 ,

als ich den ersten Kommentar dazu gelesen habe "eindeutig nicht" hätte ich vor Lachen echt brechen können, war ja klar das das jetzt kommt xD

Antwort
von eetrop11, 37

Ist mir noch nicht wirklich aufgefallen. Vielleicht, weil ich das selber sage? 😒😅

Vielleicht auch nur in deiner Region

Antwort
von latricolore, 12

Wenn das ein neuer Trend sein sollte, dann ist er an mir vorübergegangen - ich höre es fast nie. Und mein  Bekannten~ und Freundeskreis ist ziemlich groß.

Es sagen also nicht alle!

Antwort
von kuni11, 7

Ob neu oder nicht - ein Trend liegt da schon vor: es ist eine Art "verbale Unterstreichung", eine leichte Art von Übertreibung. Nicht schön - aber auch nicht schlimm.

Antwort
von xCarotte, 25

Nö, ist mir jz so noch nicht aufgefallen :)

Antwort
von xFifaPlayerxX, 28

Das sag ich auch eindeutig nicht...

Antwort
von xxXJaSmInxx, 3

Nein :D das sagt man so ab und zu ich glaube das du dir das einbildest

Antwort
von mychrissie, 1

Es ist halt wie eine besondere Unterstreichung des Begriffs. Ein Trend ist dagegen eher die allgegenwärtige Verwechslung von "scheinbar" und "anscheinend".

Antwort
von Timrum, 29

eindeutig nicht

Kommentar von archeage1302 ,

da hast du eindeutig recht

Kommentar von wusel16 ,

nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten