Frage von schmtpo, 57

Einbruch in der Gartenhütte?

Als ich im Garten war habe ich gesehen das im Garten eingebrochen wurde. Wie haben ein Garten in einer Gartengemeinschaft. Die habe die Kekse und Mich getrunken. Aber sie haben und von den 5 Milchpackungen 2 übrig gelassen und von den Keksen ein Packung. Ich wollte fragen lohnt es sich die Polizei zu verständigen oder ehr nicht? Danke für die Antworten, während dessen esse die die Kekse noch und trinke Milch.

Antwort
von Tomysailor, 11

Also ich hätte die Polizei gerufen, einfach schon nur damit der Einbruch registriert wird. Es gibt eh schon eine viel zu hohe Dunkelziffer bei Straftaten. Jahrelang wurde bei der Polizei mit guten Gewissen Personal abgebaut,  so kann jeder Betroffene zeigen das dies falsch war. Oft braucht man auch für die Versicherung eine Anzeige als Nachweis. Und evtl kann Dein Einbruch auch mit anderen Straftaten in Verbindung gebracht werden und zur Auflösung beitragen. Ansonsten wünsche ich Dir weiterhin viel Spaß im Garten und das Du Dich davon nicht vertreiben lässt. 

Antwort
von Blaulicht5, 41

Hallo,

du kannst natürlich wegen Hausfriedensbruch und "Sachbeschädigung bzw. Diebstahl" Anzeige erstatten, allerdings glaube ich das es ohne wirkliche Spuren überhaupt nicht zu Ermittlungen kommen wird. Und selbst wenn wird das Verfahren höchst Wahrscheinlich wegen minderwertigkeit fallen gelassen.

Also wenn du einen Verdacht hast wer kannst zur Polizei gehen.

Wenn nicht, würde ich davon eher Abraten, da keine große Aussicht auf erfolg besteht. 

Hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von schmtpo ,

Ich rufe nicht bei der Polizei an. Ich mache jetzt sauber, räume auf und essen die Kekse auf und trinke die Milch aus^^

Kommentar von Blaulicht5 ,

Gute Idee hätte ich auch so gemacht

Antwort
von Nube4618, 39

Der Sachschaden ist derart gering, dass es sich kaum lohnt. Wenn du eine Anzeige machen willst, dann wäre es wohl deshalb, weil das ein strafbares Verhalten war, Hausfriedensbruch oder ev Einbruch und Diebstahl, und du das einfach nicht so hinnehmen willst. Ob das dann irgendwas lohnendes für dich bewirkt, ist fraglich. 

Antwort
von bienemaus63, 9

Einen Einbruch sollte man immer bei der Polizei anzeigen. Egal was geklaut wurde. Solchen Langfingern darf man keine Chancen geben die müssen gesucht und bestraft werden. ich wünsche dir alles Gute und grüße dich herzlich bienemaus63

Antwort
von staysic88, 36

Ich würde die Polizei holen denn wer weiß ob die bei anderen auch waren und Schluss endlich ist es Einbruch und diebstahl. Bei uns auf der ecke wurde auch zurzeit in viele Gärten eingebrochen Mann hat die Täter gefasst die haben sachen erbeuten im Wert von knapp 10000 Euro die sind über Monate in Gärten und Hallen eingestiegen. Ich würde es zur Anzeige bringen

Kommentar von Blaulicht5 ,

hier geht es aber um Milch und Kekse ich glaube eher das es ein blöder Jugendstreich war. Aber im Prinzip hast du natürlich vollkommen recht

Antwort
von ES1956, 25

Schmeckt's?

Kommentar von schmtpo ,

Ja lecker^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community