Frage von Shiverello, 73

Einbrecherzeichen, was tun?

Heute abend hat meine Mutter am Rand der Einfahrt ein X aus Kreide gesehen. Ich weiß, dass das heißt, "hier gibts was zu holen". Wir haben es entfernt und der Polizei gemeldet. Wie könnte man sich verhalten um einen Einbruch möglichst zu verhindern (in dieser konkreten Situation)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rollerfreake, 26

Am besten sich mechanische Sicherungen an Türen und Fenstern, ein helles Licht mit Bewegungsmelder kann bei Dunkelheit auch sehr effektiv sein. Akustische Sicherungen, also z.B. Alarmanlagen sind eher zweite Wahl, da sie einen Einbruch nicht aktiv verhindern sondern "nur" melden. Den besten Schutz hat man natürlich mit mechanischen und akustischen Sicherungen in Kombination, da der Einbruch aktiv verhindert und gleichzeitig gemeldet wird. 

Antwort
von potter656, 41

Hallo, eventuell könntet ihr vor der Tür ein Lichtsensor einbauen. So das wenn jemand an der Tür ist automatisch das Licht angeht. Ihr könntet auch Kameras im Haus installieren. Vielleicht auch sehr gute Schlösser für die Fenster und Türen kaufen. Kennt ihr jemanden mit einem großen Hund? Falls ja könntet ihr euch den Hund ja ausleihen. Was ich machen würde aber nicht zu empfehlen ist eine Waffe neben das Bett oder unterm Kopfkissen bereitstellen. Ich habe zum Beispiel neben mein Bett einen Baseballschläger aus Holz.

Lg

Kommentar von Shiverello ,

weißt du eventuell wo man einen Bewegungssensor mit sirene kaufen kann? das wäre bestimmt gut

Kommentar von MARLBOROpink ,
Kommentar von takelabs ,

Bewegungsmelder mit Sirene? Wenn du mein Nachbar wärst...

Kommentar von potter656 ,

Ja, schau mal da rein was @MARLBOROpink gepostet hat.

Antwort
von divesgent, 38

"Achtung Hund"-Schilder sind manchmal sehr wirksam und kostengünstig.

Antwort
von driouch187, 27

Bewegungsmelder Alarmanlage soviel ist möglich Kameras alles teuer aber hilfreich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten